Touristische Länder \ China \ Mausoleum von Mao Zedong in Peking

Mausoleum von Mao Zedong in Peking -
- in einem Kristallsarg und unter einer roten Flagge

О хрустальном гробе

Wir wissen nicht, ob die Schöpfer des Mausoleums von Mao Tse-tung Puschkin gelesen haben. Aber der große chinesische Führer ist wirklich im Kristallsarg, und die Gedenkstätte im Zentrum des Platzes des Himmlischen Friedens in Peking ähnelt wirklich einem Berg. Aber da sind keine Ketten.

Wie man dorthin kommt

Фото мавзолея Мао Цзэдуна

Von überall in Peking bis zum Platz des Himmlischen Friedens ist der einfachste Weg, zur Pekinger U-Bahnstation zu kommen . In der Nähe des Platzes sind nur zwei Stationen Tiananmen Ost und Tiananmen West - wählen Sie eine. Das Gebiet, das Sie nicht mit irgendetwas verwechseln, und das Mausoleum ist in der Mitte.

Achtung bitte! Arbeitszeit

Bitte beachten Sie, dass das Mausoleum nur von 08:00 bis 12:00 Uhr für Besucher geöffnet ist und am Montag in der Regel geschlossen ist. Berücksichtigen Sie dies bei der Planung Ihrer Ausflüge in Peking .

In solch einer kurzen Inspektionszeit gibt es nichts Überraschendes. Der Erhalt des Körpers erfordert konstante Verfahren, die viel Zeit benötigen. Wir können sagen, dass der Vorsitzende Mao den Rest der Zeit beschäftigt ist.

Zwei Tage im Jahr arbeitet das Mausoleum nach einem besonderen Zeitplan - das ist der 26. Dezember (der Geburtstag von Mao Zedong) und der 9. September (der Tag seines Todes). Heutzutage gibt es zu viele Besucher, und wir empfehlen Touristen normalerweise nicht, in das Mausoleum zu kommen.

Der Eintrittspreis und die Regeln für den Besuch des Mausoleums

Die Aussicht auf Mao Zedong kann komplett kostenlos sein.

Колонна недалеко от входа - ориентир

Im Inneren des Mausoleums können Sie keine Taschen, Videokameras, Kameras, Essen und Getränke tragen. Auch Sie können nicht im Mausoleum im Kopfschmuck sein. Dinge können im Lagerraum auf der anderen Straßenseite gelassen werden, wofür man 20 Yuan bezahlen muss. Wenn Sie nicht zahlen wollen, dann lassen Sie eine Person mit Dingen draußen, sicherlich wird ein Vorsitzender Mao nicht interessant sein.

Der Eingang befindet sich auf der Nordseite, also von der Seite der Verbotenen Stadt . Konzentriere dich auf eine große Säule (Bild links), sie befindet sich direkt vor dem Mausoleum. Wenn Sie mit der U-Bahn anreisen, gelangen Sie zum Eingang. Verlassen Sie jeweils auf der Südseite. Bereite dich auf die Warteschlangen vor, da es viele Leute gibt, die bereit sind, auf den Anführer zu schauen.

Ein wenig über die Geschichte dieses Ortes

Mao Zedong selbst wollte nicht im Mausoleum sein. Er wollte, dass sein Körper eingeäschert wird, aber die Kommunistische Partei entschied sich anders.

Der Bau war einfach grandios, und das Denkmal wurde in nur 7 Monaten errichtet. Die besten Materialien wurden aus allen Provinzen Chinas gebracht. Mehr als eine halbe Million Menschen nahmen (meist symbolisch) am Bau teil. Die offizielle Eröffnungsfeier fand am 24. Mai 1977 statt.

Das größte Geheimnis

Es gibt Gerüchte, dass der Körper von Mao Zedong wirklich eingeäschert wurde, und im Mausoleum ist eine sehr hochwertige Wachsskulptur. Vielleicht beinhaltet dies ein striktes Verbot, den Körper des Anführers zu fotografieren. Auf jeden Fall ist der Besuch dieses Wahrzeichens eine großartige Gelegenheit, es mit eigenen Augen zu betrachten und sich in dieser Angelegenheit zu entscheiden.

Was zu sehen - die Nordhalle

Статуя Мао Цзэдуна в северном зале

Der erste Stock ist in drei große Hallen unterteilt. Du wirst den Norden betreten. Dieser Raum kann als "Empfangsraum" bezeichnet werden. In der Mitte steht eine große Skulptur aus Marmor mit einer Höhe von 3,5 Metern. Da es nicht schwer zu erraten ist, porträtiert sie Mao Zedong selbst. Er sitzt auf einem Stuhl und wirft sein Bein über sein Bein. Eine solche Pose haben wir vom großen Führer Chinas nicht erwartet.

Dies ist der Ort, an dem die Chinesen dem verstorbenen Anführer Blumen bringen. In der Nähe der Statue gibt es spezielle Löcher, in die Sie Blumensträuße legen können.

Hinter der Statue des Vorsitzenden Mao ist ein interessantes Innenelement. Zuerst scheint es, dass dies ein Bild ist, aber wenn man näher kommt, merkt man, dass dies eine Gravur ist. Es heißt "Heimat" und zeigt die Berge und die Bucht des Meeres.

All dies erzeugt einen interessanten Eindruck. Wir sind daran gewöhnt, dass an solchen Orten alles im Stil des sozialistischen Realismus getan werden muss. Dies ist, wenn der Anführer als heldenhaft dargestellt wird oder ruft die Leute, um die Pose zu kämpfen. Oder wenn der Stich die Kommunisten darstellt, die für die Ideale der Revolution kämpfen. Und hier ist nichts davon.

Was zu sehen - die zentrale Halle

Гроб с телом Мао

Hier befindet sich der Sarg des großen Anführers Mao. Der Sarg besteht, wie wir bereits sagten, aus Kristall. Während des Baus führte die Regierung einen Wettbewerb unter allen wichtigen chinesischen Unternehmen durch. Von den 20 ausgewählten Optionen - der Produktion der 608. Glasfabrik in Peking.

Mao Zedongs Körper wird in einem grauen Anzug getragen und eine rote Fahne mit einer Sichel und einem Hammer wird darauf gelegt. Es ist der aus Kristall gefertigte Sarg, der Touristen die Möglichkeit bietet, Mao auch aus der Ferne gut zu sehen. Achten Sie in diesem Raum auf die Stille. Die Sicherheit hier ist ernst, sie können vertreiben.

Was zu sehen - Südhalle

Die Südhalle ist die letzte während der Inspektion des Mausoleums. Von hier führt Sie die Ausfahrt auf die Straße. In der Halle kann man Souvenirs kaufen, aber hier gibt es nichts Interessanteres, nur ein paar Bilder mit Bildern von verschiedenen Orten in China.

Was zu sehen - der zweite Stock

Ein einfacher Besucher kann nicht in den zweiten Stock gelangen, es ist nicht erlaubt. Wenn Sie ernsthaft entschieden haben, dass Sie sich diese Hallen anschauen müssen, sollten Sie sich an das Reisebüro wenden. Nur die organisierten Gruppen dürfen den zweiten Stock betreten.

Der zweite Stock ist ein großes Museum der Geschichte der Revolution und der Kommunistischen Partei Chinas. Verschiedene Säle sind den 6 berühmtesten Persönlichkeiten der Kommunistischen Partei gewidmet, darunter ein Raum von Mao Zedong. Es gibt gesammelte Manuskripte, persönliche Gegenstände und Fotos dieser Menschen.

Es ist schwer zu sagen, wie interessant gewöhnliche russische Touristen sein werden. Wir denken, dass Sie nicht bereuen sollten, dass Sie nicht hier ankommen werden.

Nach der Inspektion

Du gehst zurück zum Platz des Himmlischen Friedens. Sie können Sightseeing fortsetzen. Auf der linken Seite sehen Sie das Nationalmuseum von China und auf der rechten Seite das Haus der Volksversammlung . Beide Gebäude sind für Touristen geöffnet. Wenn du dich um 180 Grad drehst und vorwärts gehst, gehst du zur U-Bahn und in die Verbotene Stadt.

Dieser Ort in Peking kann als ein Rekord für die Anzahl der Attraktionen gelten, verpassen Sie nicht die Chance, sie zu sehen. Und verpassen Sie nicht die Gelegenheit, auf unserer Website ( Links unten ) über sie zu lesen.


Lesen Sie über China auf unserer Website

TOP-5 UNSERE ARTIKEL ÜBER CHINA


Chinesische Mauer

Verbotene Stadt

Terrakotta-Armee

Visum nach China

Chinesisches Neujahr


TOURISTEN ÜBER CHINA


Tipps für Touristen in China


DAS WICHTIGSTE FÜR TOURISTEN


Was man in China nicht zu einem Touristen machen sollte

"Scheidungen" von Touristen in China

Was Sie zu China Touristen mitnehmen sollten

Was kann und darf nicht nach China importiert werden?

Die Sprachbarriere - wie man in China spricht

Chinesische Schriftzeichen für Touristen

Toursuche in China


ALLGEMEINE INFORMATIONEN ÜBER DAS LAND


Land China - Informationen, interessante Fakten, Zahlen und Fabeln

Was ist interessant für Touristen in China

Was ist überraschend in China und was nicht

5 Dinge, die Touristen schockieren

Die 10 berühmtesten Chinesen

Chinesische und Peking-Oper


WISSENSWERTES ÜBER CHINA TO TOURISTEN


Wie lange nach China zu fliegen

Welche Steckdosen in China

Internet in China - worauf sollte sich der Tourist vorbereiten?

Wie man billig aus China telefoniert

Trinkgeld in China und eine Lotterieüberprüfung


VISA UND IMMIGRATIONSREGELN


Visum nach China - Kosten und Registrierung

Wie man ein Visum nach China liest und Briefmarken

Wie man eine Einwanderungskarte ausfüllt


Alles über Geld und Studien


Geld in China ist die Währung des " chinesischen Yuan "

Wie und wo lohnt es sich, Geld in China zu wechseln?

Wie viel Geld muss ich mitnehmen?

Was aus China mitzubringen ist - Souvenirs und Geschenke

Wie man mit chinesischen Händlern verhandelt

Was kann und darf nicht aus China exportiert werden?


Transport


Wie man vom Flughafen Peking in die Stadt kommt

Metro von Peking - Regeln, Karte und Schema

Anleitung: Wie man ein Ticket nach Peking U-Bahn zu kaufen

Wie man vom Shanghai Flughafen in die Stadt kommt

Shanghai Metro - Karte, Karte, Preise und Tickets

Hochgeschwindigkeitszüge und Eisenbahnen

Taxi in China


STÄDTE VON CHINA


Peking

Hotels in Peking

Sehenswürdigkeiten von Peking

Shanghai

Hotels in Shanghai

Shanghai Attraktionen

Insel Hainan

Sanya Resort

Sehenswürdigkeiten von Hainan Island


KÜCHE UND KULTUR DES VERBRAUCHS


Was essen die Chinesen? Alles über chinesische Stöcke

Chinesischer Bambusdampfer

Alkohol in China - traditionelle Getränke

Zigaretten und Rauchen - Preise und Regeln

Auch in China gibt es McDonald's


Interessante chinesische Gerichte


Ente in Peking - wie man benutzt

Dope - ein traditionelles Gericht von Hubei

Hubei trockene Nudeln

Exotische chinesische Küche: Wuhan-Ente

Schweinefleisch in süß-saurer Soße

Nachtisch von China №1 - Frucht im Karamell

SEHENSWÜRDIGKEITEN


China Sehenswürdigkeiten


CHINESISCHE MAUER


Die Chinesische Mauer - Fakten und Zahlen

Ausflug oder dich selbst?

Eine unabhängige Reise nach Badaling

Auf der Wand und Galerie Foto

Grundstück Mutianyu


BANGSTADT (PALACE GUGUN)


Verbotene Stadt - Fakten, Zahlen und Geschichte

Wie komme ich in die Verbotene Stadt?

In der Verbotenen Stadt und Galerie Foto

Der kaiserliche Garten der Verbotenen Stadt


WAS IN BEIJING ZU SEHEN IST


Ausflüge in Peking

Himmelstempel in Peking

Peking Zoo

Ozeanarium von Peking

Gräber der Ming-Dynastie Kaiser

Der unterirdische Palast (Dinlin)

Sommer Imperial Palace


BEIJING - KAUF


Sidan Einkaufsviertel

Der Markt von chinesischem Tee Malindao

Lebensmittelmarkt Wangfujing in Peking

Yabaolu - ein Markt, wo sie Russisch sprechen


PEKING - AUF DEM TIANYANMEN SQUARE


Platz des Himmlischen Friedens in Peking

Mausoleum von Mao Zedong

Nationalmuseum von China

Haus der Volkskongresse der Volksrepublik China

China-Flagge, die Zeremonie anhebt


SHANGHAI IST ALTE STADT


Yu Yuian Garten (Joy Garden) in Shanghai

Der Bund oder der Bund

Nanking Street (oder Shanghai Arbat)

Tempel des Jade Buddha

Shanghai Museum für Antike Kunst


SHANGHAI - DISTRIKT PUDUN


Pudong District in Shanghai und seine Wolkenkratzer

Fernsehturm Die Perle des Ostens

Wolkenkratzer Jin Mao Turm (Jin Mao Turm)

Shanghai Weltfinanzzentrum

Wolkenkratzer 'Shanghai Tower'

Ozeanarium in Shanghai


SEHENSWÜRDIGKEITEN DER UHAHAN STADT


Wuhan Zoo

Gelber Kran-Turm

Buddhistischer Tempel von Guiyang

Museum der Provinz Hubei, das Grab von Marquis I


SEHENSWÜRDIGKEITEN DER STADT SIAN


Terrakotta-Armee

Grab des Kaisers Qin Shihuandi

Große Wildganspagode


Zusätzliche Materialien


Artikel, die nicht im Hauptzyklus enthalten sind


Hast du eine Frage?

Willst du deine Meinung äußern?

Möchtest du etwas hinzufügen?

Hinterlasse einen Kommentar


Ihr Name

Dein Kommentar



Alle Rechte vorbehalten. 2015-2018 Feedback: info@chinainfoguide.info