Touristische Länder \ China \ Mausoleum und Grab des Kaisers Qin Shihuandi

Grab von Qin Shihuandi -
- das grandiose Grab des großen Kaisers von China

Qin Shihuandi vereinte zuerst China und wurde sein erster Kaiser. Sein Grab in Xi'an gilt als der größte und luxuriöseste unter allen Kaisern Chinas. Und die auffälligste Tatsache - seit 2200 Jahren wurde es nie geöffnet. Über dieses Grab werden wir in diesem Artikel erzählen.

Was ist ein Mausoleum?

Das Areal des Begräbniskomplexes war in einen äußeren Hof und einen inneren Hof unterteilt, die jeweils in Sperrmassen eingezäunt waren. Der Durchmesser des äußeren Hofs betrug 6,5 Kilometer, der Innenhof 2,5 Kilometer. Dies ist der größte Grabkomplex in der Gegend unter allen bekannten Archäologen.

Могильный курган первого императора Китая

In der Mitte befindet sich ein riesiger Grabhügel von 75 Metern Höhe mit einer fast quadratischen Grundfläche von 350x345 Metern (Bild rechts). Natürlich ist es in der Höhe den großen ägyptischen Pyramiden unterlegen (die Höhe der Pyramide von Cheops beträgt 138 Meter), aber dieser Hügel ist 100 Meter länger und breiter.

Es ist im Inneren des Hügels, dass der erste Kaiser des vereinigten China, der große Qin Shihuandi, begraben ist, obwohl das Grab selbst mehr Touristen anzieht, aber die nahe gelegene Terrakotta-Armee .

Vala, einmal getrennt die Grenzen der Höfe, ist nicht mehr, und die Grenzen des Begräbniskomplexes konnten nur archäologische Ausgrabungen feststellen. Es gibt schon lange Straßen gebaut, und jetzt gibt es wenig, das uns an die frühere Größe dieses Ortes erinnert.

Das Grab selbst und der Körper des Kaisers, den Sie nicht sehen, da es noch nicht geöffnet wurde. Die Regierung der VR China ist gegen diesen Schritt. Die offizielle Position klingt wie folgt: "Das Grabmal wird geöffnet, nachdem die Technologien sicher gestellt haben, dass der Inhalt nicht leidet." In einfachen Worten bedeutet es "nie".

Aber wirklich, wo die chinesischen Behörden zu beeilen? Das Grab hat keine Beine, sie wird nicht davonlaufen. Sie blieb 2200 Jahre an diesem Ort und wird weiter stehen. Studien werden erfolgreich mit Fernmethoden durchgeführt, und Touristen klettern auf die Spitze des Hügels und schauen sich um.

Die Chinesen haben traurige Erfahrungen mit der Autopsie des Grabes von Kaiser Wanli im Norden von Peking im Tal der Ming-Kaisergräber . Erinnern Sie sich, dass dann viele Gegenstände kollabierten, sobald sie ins Freie kamen. Sie wollen solch eine Erfahrung in China nicht wiederholen.

Das Grabmal dieser Ebene, das seit 2200 Jahren unberührt ist, ist ein einzigartiges Phänomen. Versuche in Ägypten ein versiegeltes Grab zu finden, das du nicht finden wirst. Im Tal der Könige wurden fast alle vor Tausenden von Jahren entdeckt. Nur das Grab von Pharao Tutanchamun überlebte auf wundersame Weise und wurde schon in der Neuzeit entdeckt. In China jedoch ist die versiegelte kaiserliche Beerdigung durchaus üblich.

Лошади и солдаты терракотовой армии

Neben der Terrakotta-Armee und dem Hügel gibt es viele Bestattungen auf dem Territorium. Die meisten von ihnen wurden nicht identifiziert. Die Gebäude waren aus Holz und kurz nach dem Tod des Kaisers brachen Aufstände aus, dieser Komplex wurde fast vollständig durch Feuer zerstört. Diese Version ist jedoch noch nicht bewiesen, aber am plausibelsten.

Zusammen mit dem Kaiser wurde eine große Anzahl von Pferden ins Jenseits geschickt, und ihre sterblichen Überreste sind zu sehen. Zum Glück sind die Pfleger bei ihnen aus Ton, bedauerten die Menschen.

Chinesische Archäologen haben neben dem Hauptgrab des Kaisers viel zu tun. Auf dem Territorium des Komplexes wurde noch nicht viel ausgegraben und es werden dauernde archäologische Arbeiten durchgeführt.

Die größten Auseinandersetzungen entstehen darüber, wie viele Menschen sich mit dem Kaiser Qin Shihuandi in einer anderen Welt erholt haben. Im westlichen Teil des Komplexes wurde eine große Anzahl von Arbeitern gefunden, aber es ist nicht genau bekannt, ob sie durch ihren Tod gestorben sind oder ob sie getötet wurden, um dem Herrscher in der nächsten Welt zu helfen.

Die Version des Massenschlachtens schafft kein Vertrauen. Erstens wurde der Bau nach dem Tod von Qin Shihuandi fortgesetzt, und es ist unwahrscheinlich, dass neue Arbeiter dazu gebracht wurden. Zweitens sieht das Massengrab sehr logisch aus. Das Grab wurde direkt nach der Thronbesteigung von Qin Shihuandi im Alter von etwa 13 Jahren gebaut und dauerte bis zu seinem Tod. Während dieser Zeit starben viele Arbeiter einen natürlichen Tod, und es ist logisch, dass sie in der Nähe begraben wurden.

Wo ist dieser Begräbniskomplex und wie kommt man dorthin?

Die alte Hauptstadt des Qin-Reiches - Xian-Stadt steht immer noch an ihrem Platz. Das Mausoleum befindet sich 10 Kilometer östlich davon. Die Stadt Xian selbst liegt 1100 Kilometer südwestlich von Peking entfernt .

Скоростной поезд-экспресс Сиань-Пекин

Wenn Sie das Mausoleum von Qin Shihuandi und der Terrakotta-Armee sehen wollen, gibt es zwei Möglichkeiten. Die erste ist von Russland nach Xian zu fliegen, von Moskau direkte Flüge zu dieser Stadt fliegen . Die zweite ist, mit dem Zug nach Xi'an zu kommen oder mit dem Flugzeug von Peking aus dorthin zu fliegen.

Bezüglich der zweiten Option möchten wir warnen, dass es teurer sein könnte, als es scheint. Ein Hochgeschwindigkeitszug bringt Sie in nur 6 Stunden von Peking nach Xi'an. Der Ticketpreis beträgt 516 Yuan (1032 Yuan hin und zurück) für einen Passagier. Der Preis für Flugtickets ist vergleichbar mit dem Preis für Tickets für Hochgeschwindigkeitszüge.

Für Fans von Budget-Reisen gibt es die Möglichkeit, Tickets für den regulären Zug auf einer sitzenden oder stehenden (in China ist so üblich) Position zu kaufen. Die Reise kostet ungefähr 300 RMB pro Person, aber Sie werden bis zu 30 Stunden unterwegs verbringen (bis zu 15 Stunden pro Strecke).

Ein bisschen Geschichte

Etwa 260 Jahre im alten China, dauerte ein großer Krieg von 7 Staaten. Alle kämpften mit allen. Diese Periode der Geschichte des Landes heißt "The Age of Fighting Realms". Es endete im Jahr 221 v. Chr., Als der Kaiser Qin Shihuandi alle Königreiche eroberte. Er wurde der erste Herrscher des vereinten China, nachdem er die Qin-Dynastie gegründet hatte.

Im Sommer des Jahres 210 vor Christus. er starb, und die Todesursache ist nicht sicher bekannt. Es gibt eine sehr amüsante Version, dass er ein Getränk auf der Basis von Quecksilber trank, das er als "Elixier der Unsterblichkeit" darstellte. Gemäß der zweiten Version wurde er vergiftet.

Терракотовая армия владыки Цинь Шихуанди

Qin Shihuandi war sehr darum besorgt, Unsterblichkeit zu finden. Aufgrund der Beschreibung seiner Regierung können wir sagen, dass er von dieser Idee besessen war. Während seiner Regierungszeit wurden Expeditionen organisiert, um nach dem Elixier zu suchen, und es wurden Forschungen über die Probleme der Lebensverlängerung durchgeführt.

Er verstand jedoch, dass die Chancen, Unsterblichkeit zu finden, nicht groß sind, und er achtete nicht weniger auf das Problem seines Lebens nach dem Tod.

Selbst im Todesfall wollte er sein luxuriöses Leben und die Gelegenheit, zu kämpfen, zu gewinnen und zu herrschen, nicht verlieren. Er befahl die Schaffung einer riesigen Armee von Lehmkriegern, um ihm in der nächsten Welt zu dienen, die wir jetzt als die Terrakotta-Armee kennen.

Er befahl auch den Bau eines riesigen Grabes mit einem ganzen Palast. Dieser Palast befindet sich innerhalb des Hügels, der heute von Touristen besucht wird.

Was ist drin?

Wir haben zwei Informationsquellen.

Der erste ist sehr zuverlässig, aber es gibt wenig Daten. Dies sind die Ergebnisse verschiedener moderner Studien. Der zweite ist unzuverlässig, enthält aber mehr Informationen. Diese Beschreibung des antiken Historikers Sima Qian. Wir fangen damit an.

Sima Qian schrieb:

Das Grab wurde unmittelbar nach seinem Beitritt im Königreich Zhao errichtet. Sobald er der Kaiser von ganz China wurde, wurden 700.000 Arbeiter geschickt, um einen riesigen Begräbniskomplex zu bauen. Sie gruben die Erde bis in drei Ebenen Grundwasser und gossen einen Bronzesarkophag. Um ihn herum gibt es Paläste und elegante Türme für Hunderte seiner Adligen, und sein Grab war voll mit reichen Schätzen und seltenen Gegenständen.

Handwerker machten Armbrüste und Pfeile, um auf jeden zu schießen, der es wagte, hineinzugehen. Quecksilber wurde verwendet, um die Flüsse Chinas - den Yangtze, den Gelben Fluss und andere - zu schaffen, und die Flüsse flossen mit Hilfe von Mechanismen. Oben wurde Nachahmung des Himmels geschaffen, und unten ist eine Karte der Erde. Die Kerzen wurden aus menschlichem Fischfett hergestellt, um sehr lange zu brennen.

Der zweite Kaiser sagte, dass die Konkubinen des verstorbenen Kaisers nicht außerhalb des Grabes bleiben sollten. Sie wurden getötet, also gingen sie dem Meister nach. Arbeiter und Handwerker konnten die Geheimnisse des Mausoleums offen legen. Nachdem der innere Eingang verschlossen war, wurden die äußeren Tore geschlossen, so dass sie innen blieben. Niemand könnte rauskommen. Auf den Hügeln wurden Bäume und Sträucher gepflanzt, damit es wie ein gewöhnlicher Berg aussah.

Es ist schwer zu verstehen, was in dieser Erzählung wahr ist und was Fiktion ist.

Курган - гробница внутри

Der Historiker Sima Qian lebte bereits 100 Jahre nach dem Tod von Qin Shihuandi in der Han-Ära. Er sah den beschriebenen Moment nicht, und er selbst schrieb die Legenden neu. Versuchen wir zu verstehen.

Die Tatsache von 700.000 Arbeitern ist wahrscheinlich wahr. Daran erinnern, dass, als Qin Shihuandi die Chinesische Mauer gebaut wurde , sowie das größte Bauprojekt der Antike - der Canal Grande. Für diesen Kaiser war es nicht das größte Gebäude.

Was in vielen Schätzen steckt, auch ohne Zweifel. Laut moderner Magnetforschung gibt es viel Metall. Die Paläste und Türme für den ungefähren Kaiser werden jetzt ausgegraben. Auf dem Territorium haben bereits 17 Gräber seiner Söhne und Töchter gefunden, und es besteht kein Zweifel, dass sie mehr ausgraben werden.

Die Beschreibung der Fallen, die auf potentielle Räuber und "schwarze" Archäologen schießen, kann auch der Realität entsprechen. Es ist wahrscheinlich, dass sie noch arbeiten. Und da ist definitiv Quecksilber. Moderne Forscher entnahmen Luftproben aus dem Grab, und die Konzentration von Quecksilber im Inneren überschreitet die Grenze um das 100fache. Die ganze Karre ist mit Quecksilber getränkt.

Цинь Шихуанди в игре Civilization 4

Es ist nun festgestellt worden, dass der innere Palast eine Größe von 80x50 Metern mit Decken von 15 Metern Höhe hat. Im Jahr 2000 wurde ein spezielles Entwässerungssystem gefunden, um Wasser aus diesem Raum zu evakuieren. Dieses Gebäude ist ein Meisterwerk des Ingenieurgedankens der Antike, und nicht umsonst baut die Qin Shihuandi-Figur im Civilization IV-Computerspiel 1,5 Mal schnellere Lichtwunder auf (Bild links).

Das Fett des menschlichen Fisches ist natürlich eine poetische Übertreibung. Wahrscheinlich war es das Fett von seltenen Meerestieren oder nur eine Erfindung. Auf jeden Fall brannten diese Lampen lange Zeit nicht, es gab nicht genug Sauerstoff.

Über die Konkubinen ist es schwer zu sagen. Es ist wahrscheinlich, dass sie wirklich zusammen mit dem Kaiser "auf eine Reise geschickt haben", die Wahrheit, die wir aus weiteren Forschungen lernen.

Aber mit den Arbeitern ist die Situation bereits klar, die Beerdigung von 100 von ihnen wurde 200 Meter von dem Grabhügel 1998 gefunden. Und das ist logisch, da es gefährlich war, sie zwischen den Toren des Grabes zu verriegeln, sie verletzten dort plötzlich etwas. Es war leichter, etwas weiter wegzukommen und die "Wächter der Geheimnisse" loszuwerden.

Wir hoffen, dass Sie sich für diesen Touristenort interessieren, und es ist nicht wichtig, dass es noch nicht möglich ist, in das Grab zu kommen. Erfolgreiche Reisen nach China, und lesen Sie andere Seiten unserer Website über dieses Land ( Links unten ).


Lesen Sie über China auf unserer Website

TOP-5 UNSERE ARTIKEL ÜBER CHINA


Chinesische Mauer

Verbotene Stadt

Terrakotta-Armee

Visum nach China

Chinesisches Neujahr


TOURISTEN ÜBER CHINA


Tipps für Touristen in China


DAS WICHTIGSTE FÜR TOURISTEN


Was man in China nicht zu einem Touristen machen sollte

"Scheidungen" von Touristen in China

Was Sie zu China Touristen mitnehmen sollten

Was kann und darf nicht nach China importiert werden?

Die Sprachbarriere - wie man in China spricht

Chinesische Schriftzeichen für Touristen

Toursuche in China


ALLGEMEINE INFORMATIONEN ÜBER DAS LAND


Land China - Informationen, interessante Fakten, Zahlen und Fabeln

Was ist interessant für Touristen in China

Was ist überraschend in China und was nicht

5 Dinge, die Touristen schockieren

Die 10 berühmtesten Chinesen

Chinesische und Peking-Oper


WISSENSWERTES ÜBER CHINA TO TOURISTEN


Wie lange nach China zu fliegen

Welche Steckdosen in China

Internet in China - worauf sollte sich der Tourist vorbereiten?

Wie man billig aus China telefoniert

Trinkgeld in China und eine Lotterieüberprüfung


VISA UND IMMIGRATIONSREGELN


Visum nach China - Kosten und Registrierung

Wie man ein Visum nach China liest und Briefmarken

Wie man eine Einwanderungskarte ausfüllt


Alles über Geld und Studien


Geld in China ist die Währung des " chinesischen Yuan "

Wie und wo lohnt es sich, Geld in China zu wechseln?

Wie viel Geld muss ich mitnehmen?

Was aus China mitzubringen ist - Souvenirs und Geschenke

Wie man mit chinesischen Händlern verhandelt

Was kann und darf nicht aus China exportiert werden?


Transport


Wie man vom Flughafen Peking in die Stadt kommt

Metro von Peking - Regeln, Karte und Schema

Anleitung: Wie man ein Ticket nach Peking U-Bahn zu kaufen

Wie man vom Shanghai Flughafen in die Stadt kommt

Shanghai Metro - Karte, Karte, Preise und Tickets

Hochgeschwindigkeitszüge und Eisenbahnen

Taxi in China


STÄDTE VON CHINA


Peking

Hotels in Peking

Sehenswürdigkeiten von Peking

Shanghai

Hotels in Shanghai

Shanghai Attraktionen

Insel Hainan

Sanya Resort

Sehenswürdigkeiten von Hainan Island


KÜCHE UND KULTUR DES VERBRAUCHS


Was essen die Chinesen? Alles über chinesische Stöcke

Chinesischer Bambusdampfer

Alkohol in China - traditionelle Getränke

Zigaretten und Rauchen - Preise und Regeln

Auch in China gibt es McDonald's


Interessante chinesische Gerichte


Ente in Peking - wie man benutzt

Dope - ein traditionelles Gericht von Hubei

Hubei trockene Nudeln

Exotische chinesische Küche: Wuhan-Ente

Schweinefleisch in süß-saurer Soße

Nachtisch von China №1 - Frucht im Karamell

SEHENSWÜRDIGKEITEN


China Sehenswürdigkeiten


CHINESISCHE MAUER


Die Chinesische Mauer - Fakten und Zahlen

Ausflug oder dich selbst?

Eine unabhängige Reise nach Badaling

Auf der Wand und Galerie Foto

Grundstück Mutianyu


BANGSTADT (PALACE GUGUN)


Verbotene Stadt - Fakten, Zahlen und Geschichte

Wie komme ich in die Verbotene Stadt?

In der Verbotenen Stadt und Galerie Foto

Der kaiserliche Garten der Verbotenen Stadt


WAS IN BEIJING ZU SEHEN IST


Ausflüge in Peking

Himmelstempel in Peking

Peking Zoo

Ozeanarium von Peking

Gräber der Ming-Dynastie Kaiser

Der unterirdische Palast (Dinlin)

Sommer Imperial Palace


BEIJING - KAUF


Sidan Einkaufsviertel

Der Markt von chinesischem Tee Malindao

Lebensmittelmarkt Wangfujing in Peking

Yabaolu - ein Markt, wo sie Russisch sprechen


PEKING - AUF DEM TIANYANMEN SQUARE


Platz des Himmlischen Friedens in Peking

Mausoleum von Mao Zedong

Nationalmuseum von China

Haus der Volkskongresse der Volksrepublik China

China-Flagge, die Zeremonie anhebt


SHANGHAI IST ALTE STADT


Yu Yuian Garten (Joy Garden) in Shanghai

Der Bund oder der Bund

Nanking Street (oder Shanghai Arbat)

Tempel des Jade Buddha

Shanghai Museum für Antike Kunst


SHANGHAI - DISTRIKT PUDUN


Pudong District in Shanghai und seine Wolkenkratzer

Fernsehturm Die Perle des Ostens

Wolkenkratzer Jin Mao Turm (Jin Mao Turm)

Shanghai Weltfinanzzentrum

Wolkenkratzer 'Shanghai Tower'

Ozeanarium in Shanghai


SEHENSWÜRDIGKEITEN DER UHAHAN STADT


Wuhan Zoo

Gelber Kran-Turm

Buddhistischer Tempel von Guiyang

Museum der Provinz Hubei, das Grab von Marquis I


SEHENSWÜRDIGKEITEN DER STADT SIAN


Terrakotta-Armee

Grab des Kaisers Qin Shihuandi

Große Wildganspagode


Zusätzliche Materialien


Artikel, die nicht im Hauptzyklus enthalten sind


Hast du eine Frage?

Willst du deine Meinung äußern?

Möchtest du etwas hinzufügen?

Hinterlasse einen Kommentar


Ihr Name

Dein Kommentar



Alle Rechte vorbehalten. 2015-2018 Feedback: info@chinainfoguide.info