Куда поехать отдыхать - 'chinainfoguide.info'
Touristische Länder \ Tunesien \ Welches Land ist Tunesien: Informationen, Beschreibung und alles, was Sie wissen müssen

Welches Land ist Tunesien: Informationen, Beschreibung und alles, was Sie wissen müssen

Artikel Fotogalerie

Bevor Sie nach Tunesien reisen, ist es hilfreich, etwas über das Land zu erfahren. Diese Artikelserie hilft Ihnen, unliebsame Überraschungen zu vermeiden und sich gut auszuruhen.

Tunesien ist ein Land in Nordafrika. Die meisten Russen assoziieren Afrika mit Wüsten und Hitze, aber Tunesien hat ein mediterranes Klima, an der Küste gibt es keine Wüsten, aber es gibt viele Bäume, Büsche und anderes Grün. Im Sommer können die Temperaturen bis zu 40 Grad Celsius erreichen, aber aufgrund der angenehmen Meereswinde gibt es keine starke Hitze. Im Winter ist die Temperatur moderat und fällt auch nachts nicht unter +10. Das Klima in Tunesien kann als wunderbar bezeichnet werden.

In den Tiefen des Landes gibt es einen Abschnitt der Sahara, der für Touristen interessant sein wird. Sand, der an Puder erinnert und atemberaubende Sonnenuntergänge und Sonnenaufgänge, wird Ihnen ein unvergessliches Erlebnis bieten.

Tunesien ist vor allem ein Agrarland, es gibt keine großen Fabriken in Tunesien. Das Haupteinkommen des Staates und seiner Bürger besteht aus Landwirtschaft und Tourismus. Es ist großartig, denn in Tunesien finden Sie frische Luft, sauberes Meer und Bio-Lebensmittel. Die wichtigsten Exportartikel sind Oliven und Datteln, über die wir einen separaten Artikel haben.

Eine interessante Tatsache ist, dass Tunesien viel Olivenöl und Datteln exportiert, gleichzeitig produziert Tunesien jedoch wenig von normalen Lebensmitteln und muss Fleisch und Getreide importieren.

In Tunesien viele Marken von Olivenöl. Es ist einfacher, sie bei einer Bank zu kaufen, als sie zu sortieren.

Alle High-Tech-Produkte in Tunesien importiert. Um vollständig zu erfahren, wie schlecht die Tunesier leben, besuchen Sie den Baumarkt und sehen Sie die Preise. Wir waren schockiert, selbst die kommerzielle Idee war geboren, Einkaufstouren für Elektronik für Tunesier in Moskau zu organisieren.

Es dauert 4 Stunden, um mit dem Flugzeug nach Tunis zu gelangen. Der Hauptflughafen für Charterflüge mit Touristen ist der Flughafen der Stadt Monastir. Russen brauchen kein Visum, um Tunesien zu besuchen, Sie müssen nur ein kleines Stück Papier ausfüllen, das so genannte Einwanderungsformular. Auf den Einwanderungsformularen werden wir Sie definitiv auf unserer Website chinainfoguide.info mitteilen.

Tunesien hat eine lange Küste am Mittelmeer, der gesamte Meeresstreifen besteht aus Sandstränden mit feinem weißen Sand. Tunesien ragt sozusagen aus dem Küstenstreifen der Mittelmeerküste hervor, wodurch es eine günstige Lage am Schnittpunkt der Handelsrouten des Mittelmeers hat und eine reiche Geschichte und Kultur bietet.

In den Tiefen des Landes lebten seit Urzeiten die Stämme der Berber-Nomaden. Sie leben dort bis heute, obwohl sie keine Zivilisation geschaffen haben. Traditionell beschäftigten sie sich mit Viehzucht und Raubzügen an der zivilisierten Küste. Die Bewohner der Küste repräsentierten zu verschiedenen Zeiten verschiedene Nationen. Dies waren die Phönizier, Römer, Byzantiner, Araber, Türken und Franzosen.

Die Hauptbevölkerung Tunesiens besteht nach wie vor aus Arabern. Sie machen mehr als 95% der Bevölkerung aus. Berber haben ungefähr 10.000 Menschen verlassen. Tunesien hat zwei Amtssprachen, Arabisch und Französisch. Das Unterrichten von Kindern in der Grundschule wird auf Arabisch durchgeführt, und in der Mittelschule lernt jeder bereits Französisch. Alle Tunesier sprechen Französisch und alle offiziellen Dokumente sind zweisprachig. Wenn Sie wissen möchten, wie es aussieht, schauen Sie sich das Sterne-Zertifikat Ihres Hotels an. Es sollte am Eingang hängen.

Fast die gesamte Bevölkerung ist muslimisch. Natürlich sind die Tunesier aufgrund des Wachstums der Tourismusbranche ruhig in Bezug auf Frauen in kurzen Röcken und Männer in kurzen Hosen. Nicht zustimmen, aber Ansprüche nicht ausdrücken.

Tunesien ist ein friedliches Land, aber manchmal kommt es hier zu Unruhen.

Viele empfehlen immer noch Frauen, lange Röcke und Männerhosen zu tragen, also „weg von der Sünde“. In Tunesien werden Schweine aufgezogen, obwohl sie ihr Fleisch nicht essen. Tunesien produziert alkoholische Getränke, obwohl diese wenig verbrauchen. In Bezug auf religiöse Toleranz kann Tunesien als ein sehr „liberales“ Land bezeichnet werden.

Der Verkauf von alkoholischen Getränken in Tunesien ist streng reguliert. Außerhalb des Hotels kann man Alkohol nur in staatlichen Läden kaufen, die "Generäle" genannt werden. Solche Läden gibt es nur in großen Städten. Sie können alkoholische Getränke in Restaurants bestellen, aber nicht alle. Offenbar müssen Sie für diese Einrichtung eine spezielle Lizenz erwerben.

Tunesien ist das reichste Land Afrikas, obwohl es im Vergleich zu europäischen Ländern und sogar zu Russland als arm betrachtet werden kann. Die Kriminalitätsrate ist in allen arabischen Ländern die niedrigste, aber bedenken Sie, dass die Kriminalitätsrate in touristischen Gebieten höher ist als im ganzen Land. Verstecken Sie Ihre Brieftaschen tief, Frauen wird nicht empfohlen, teuren Schmuck zu tragen.

In Tunesien gibt es mehrere seltsame Gesetze. Das vage Gesetz betrifft die Scheidung. Im Falle einer Scheidung erhält eine Frau 50% oder 60% des Vermögens ihres Ehemanns, 50, wenn sie keine Kinder haben, und 60, wenn sie keine Kinder haben. Darüber hinaus gibt es für alle Immobilien kein Konzept von "gemeinsam erworbenen Immobilien", während des Scheidungsprozesses werden alle Immobilien geteilt. Dieses Gesetz hat zu sehr verheerenden Folgen geführt, nämlich zur Verringerung der Anzahl der Ehen und zum Bevölkerungsrückgang. Nun geht die Bevölkerung Tunesiens rapide zurück. Erstens, aufgrund des oben genannten Gesetzes, zweitens aufgrund der Einwanderung der Bevölkerung nach Frankreich, hilft der Vorteil, die Sprache zu kennen.

In Tunesien sehr schöne Häuser. Sie sind alle auf der gleichen Technologie aufgebaut. Zuerst wird der Tragrahmen aus Beton gebaut, dann werden die Wände aus Ziegel ausgelegt. Nach Fertigstellung sind die Wände verputzt und mit weißer Farbe bedeckt. Diese Technologie ermöglicht es Ihnen, sich in solchen Häusern auch bei extremer Hitze wohl zu fühlen. Weiße Farbe reflektiert die Sonnenstrahlen und reduziert die Wärme des Gebäudes durch Sonnenlicht. Ziegelmauern bleiben cool. In der Stadt Sidi Bou Said ist die Farbe der Häuser sogar gesetzlich festgelegt, lesen Sie unseren Artikel über diese Stadt.

Jetzt werden wir über die Präsidenten von Tunesien sprechen, über die Gewaltenteilung und darüber, warum in diesem Land viel Müll steckt.

Tunesien war eine französische Kolonie und erlangte 1957 die Unabhängigkeit. Von diesem Moment an wurde das Land von Präsident Habib Bourguiba geleitet. Er hat viel für die Menschen in Tunesien getan, er war ein talentierter Führer und eine sehr gebildete Person.

Seine Portraits sind in vielen staatlichen Institutionen oder in einfachen Cafés und Geschäften zu finden. Er wurde sehr geliebt. Er regierte das Land 30 Jahre lang, und bevor er Präsident wurde, führte er die "Unabhängigkeitsbewegung" an.

Er war ein Präsident des Lebens. Es ist schwer für uns zu verstehen, wie der Präsident sein Leben lang sein kann, aber in Tunesien sehen sie darin nichts Böses und Seltsames. Aber 1987 wurde er aus gesundheitlichen Gründen von der Macht genommen. Habib Bourguiba starb im Jahr 2000 in seiner Heimatstadt Monastir. Sie werden am wahrscheinlichsten während einer touristischen Reise nach Tunesien zum Flughafen dieser Stadt fliegen. Der Flughafen trägt auch seinen Namen.

Der erste Präsident von Tunesien, Habib Bourguiba.

Präsident wurde Zine el Abidine Ben Ali. Unter seiner Herrschaft begann das Land zu "rollen", die Wirtschaft begann zu fallen. Dieser Genosse raubte das ganze Land für 20 Millionen Dollar und wurde 2011 gestürzt. Jetzt lebt er gesund und erhielt politisches Asyl in Saudi-Arabien. In Tunesien wurde er zu lebenslanger Haft verurteilt. Er wird nicht zurückkehren. Wir werden versuchen, die politische Situation in Tunesien im News-Bereich unserer Website chinainfoguide.info zu behandeln.

Bis jetzt ist die Macht in Tunesien im Prozess des "Teilens", obwohl der Präsident Monzef Marzouki ist. Dieser Prozess läuft jedoch friedlich ab, ohne Demonstrationen und Opfer.

Der Müll in Tunesien ist überall verstreut, da sie sich nie einig waren, wer dazu gezwungen wurde, ihn aufzuräumen und herauszunehmen. Machen Sie sich in Tunesien unserer Meinung nach bereit, dies ist der einzige Nachteil.

Über andere interessante Fakten über das Land Tunesien lesen Sie unsere anderen Artikel.


Lesen Sie mehr über Tunesien auf unserer Website.

TOURISTEN ÜBER TUNESIEN


Tipps für Touristen in Tunesien


ALLGEMEINE INFORMATIONEN


Tunesien - Informationen und interessante Fakten

Eine kurze Geschichte Tunesiens

Was überrascht in Tunesien?

Was ist schockierend in Tunesien?


SICHERHEIT


Was in Tunesien nicht zu tun

Mit Kindern nach Tunesien

Versicherung in Tunesien


Wann gehen?


Suchtour in Tunesien

Tunesien Wetter für Monat

Wann ist es billiger Preise für Touren 2017


VOR DER REISE


Was kann man nach Tunesien bringen?

Wie viel Geld kann man nach Tunesien bringen?

Was kann und darf nicht in Tunesien importiert werden

Tunesien-Migrationskarte


KOMMUNIKATION


Wie aus Tunesien billig anrufen

Wie und wo kann ich eine SIM-Karte kaufen?

Internet in Tunesien


Geld und Abfälle


Tunesisches Geld - die Währung des "tunesischen Dinars"

Wie und wo kann man in Tunesien Geld wechseln?

Preise für Lebensmittel in Tunesien


GESCHENKE UND SOUVENIRS


Was Sie aus Tunesien mitbringen sollten

Wo und wie kann man ohne Betrug kaufen?

Supermärkte Carrefour (Carrefour)

Allgemeine Geschäfte, die Alkohol verkaufen

Was kann und darf nicht aus Tunesien exportiert werden

Oliven und Datteln in Tunesien

Töpferei in Tunesien

Harissa - Scharfe Sauce


TRANSPORT


Wie man nach Tunesien fliegt

Taxi in Tunesien

Busse in Tunesien

Kleinbusse in Tunesien

Leichte Metro von Tunis


ZUG


Züge in Tunesien

Von Sousse bis zur Hauptstadt Tunis

Vetka Sousse Monastir-Mahdia


BEKANNTE TUNIS-RESORTS


Tunesien Karte mit Resorts

Wohin in Tunesien gehen?

Sousse Resort

Urlaubsort Port El Kantaoui

Hammamet Resort

Resort Yasmine Hammamet

Nabeul Resort

Die Ortschaft Monastir (Skanes)

Resort Mahdia

Resort gammarth

Sfax City

Resort Zarzis

Djerba Island


INTERESSANT FÜR TOURISTEN


Thalassotherapie in Tunesien

Alkohol in Tunesien

Zigaretten und Rauchen in Tunesien

Tunesische Nationalmusik


ATTRAKTIONEN


Sehenswürdigkeiten von Tunesien


SCHNEIDEN VON ALTEN STÄDTEN


Karthago

El jem

Dougga

Udna


MODERN


Sidi Bou Said

Teilnahme an Keramikwerkstätten

Zoo Phrygia

Abendessen in Phrygia und Zulus Show


TUNIS CITY


Bardo Museum

Big Ben in Tunesien

Champs Elysees in Tunesien

Medina Stadt Tunesien


HAMMAMET UND SCORES


Medina und Casbah

Wasserpark "Flipper"

Villa Sebastian

Die antike Stadt Kirkuan


YASMIN HAMMAMET


Medina Yasmin Hammamet

Vergnügungspark Carthage Land

Aladdin Vergnügungspark

Ali Baba Kinderpark

AquaLand Wasserpark


SUSS


AquaSplash Waterpark

Medina Sousse

Archäologisches Museum von Sousse

El Cobb Museum

Sousse Grand Mosque

Ribat Sousse


EL CANTAWY


Vergnügungspark Hannibal

Acqua Palace Wasserpark

Hard Rock Cafe

Musikalische Springbrunnen


KLOSTER


Mausoleum von Habib Bourguiba

Ribat Monastir

Habib Bourguiba Museum

Habib-Bourguiba-Moschee

Nationales Trachtenmuseum


INSEL GERB


Synagoge von El Ghriba

Museum und Stadt Guellala

Park Djerba erkunden

Krokodilfarm

Menzel bei Djerba Heritage

Lella Hadriya Museum

Erriad Village und das DjerbaHood-Projekt


ZUCKER


Oasis Ksar Gilan

Matmata

Stadt Douz

Chenini Village

Ksar Uled-Soltan


NATIONALE KÜCHE


Tunesische Küche

Was wird in Hotels gespeist?

Couscous

Ziegelstein

Mergez

Shakshuk

Östliche Süßigkeiten


Zusätzliche Materialien


Artikel, die nicht im Hauptzyklus enthalten sind

Haben eine frage

Willst du deine Meinung äußern?

Möchten Sie etwas hinzufügen?

Hinterlasse einen Kommentar


Ihr Name

Dein Kommentar







Länderinformationen Wahrzeichen der Welt Erholungsorte der Welt SP GB FR


Alle Rechte vorbehalten. Feedback 2015-2018: info @ chinainfoguide.info