Touristische Länder \ China \ Sehenswürdigkeiten von China

China Sehenswürdigkeiten


Peking Stadt


Chinesische Mauer

Великая Китайская стена

Die Chinesische Mauer hat eine Länge von ungefähr 8.500 Kilometern und es ist natürlich falsch, sie nur auf die Stadt Peking zu beziehen. An der Wand gibt es viele Orte, wo Touristen erlaubt sind, und es kann in mehreren hundert Städten in China gesehen werden.

Die interessantesten und besuchten Abschnitte der Mauer befinden sich im Norden von Peking. Chinesische Mauer - Anblick von China # 1. Lesen Sie in unserem Artikel über die interessantesten Fakten und lächerlichen Mythen.


Verbotene Stadt

Запретный город

Die Verbotene Stadt wurde im 15. Jahrhundert erbaut. Von da bis 1912 war es der Hauptwohnsitz aller Kaiser Chinas der Ming- und Qing-Dynastien.

Jetzt ist der Palast für Besucher geöffnet und jeder Tourist kann aus erster Hand sehen, wo und wie die chinesischen Kaiser gelebt und gearbeitet haben. Traditionelle chinesische Architektur, der Thron des Herrschers "unter dem Himmel" und die größten Bronze-Löwen in China - das alles kann man in der Verbotenen Stadt sehen. All das in unserem Artikel.


Himmelstempel

Храм Неба

Die Pflichten der Kaiser von China umfassten nicht nur die Regierung des Landes, sondern auch Zeremonien, die mehrere hundert zählten. Die wichtigste davon ist das Opfer der Opfer für den Großen Himmel.

Für die Zeremonie befand sich der Himmelstempel südlich der Verbotenen Stadt. Dies ist kein separates Gebäude, sondern eine riesige Tempelanlage und ein Garten. Jetzt ist der Himmelstempel für Touristen geöffnet, und jeder kann sich den Hauptkultort Chinas ansehen.


Sommerpalast

Летний дворец

Der Sommerpalast war ein Ort der Ruhe für die Kaiser. Es sieht eher wie ein großer Garten aus, kein Palastkomplex. Es ist sehr schön hier, und manche Touristen mögen es sogar mehr als die Verbotene Stadt.

Dieser Ort ist ruhig, nicht umsonst wurde er genau wie eine "kaiserliche Datscha" gebaut. Sie werden ein Boot aus Stein, ein kaiserliches Theater, eine große Pagode und viele mehr sehen. Details in unserem Artikel.


Gräber der Ming-Kaiser

Гробницы императоров Мин

Jede Dynastie der chinesischen Kaiser hatte ihre eigene Nekropole. Der bekannteste derartige Ort in China ist im Norden von Peking - das ist das Tal der Ming-Kaisergräber. Hier sind 13 chinesische Kaiser begraben, die in den 15-17 Jahrhunderten regiert wurden.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist es sehr schwierig, die Gräber während einer organisierten Exkursion zu besuchen. Es gibt eine Menge interessanter, aber unverständlicher für den einfachen Touristen. Über all das lesen Sie in unserem Artikel.


Unterirdischer Palast Dinlin

Подземный дворец Динлин

Im Tal der Ming-Dynastie haben Archäologen nur ein Grab entdeckt - das Grab des Kaisers Wanli. Das Grab wird "unterirdischer Palast" genannt, da die Konfiguration seiner Räumlichkeiten der Verbotenen Stadt ähnelt.

Hier können Sie sehen, wie die chinesischen Kaisergräber aussehen, hinuntergehen und das Museum mit Gegenständen besuchen, die Archäologen aus der Beerdigung entfernt haben. Lesen Sie den Artikel und sehen Sie sich das Foto an.


Tiananmen-Platz

Площадь Тяньаньмэнь

Der Hauptplatz von China ist Tiananmen. Hier befinden sich die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des modernen China, auf die wir im Folgenden eingehen werden.

Dies ist das größte Uzhgorod-Gebiet der Welt, die Größe beträgt 880 mal 500 Meter. In der Mitte des Platzes steht eine große Stele - das Denkmal für die Helden des Volkes. Um ihn herum befinden sich die restlichen Gebäude und Denkmäler.


Mausoleum von Mao Zedong

Мавзолей Мао Цзэдуна

In der Mitte des Tiananmen-Platzes befindet sich das Mausoleum von Mao Zedong. In der zentralen Halle im Kristallsarg ruht der Körper des Führers der chinesischen Revolution.

Um den Vorsitzenden Mao zu betrachten, ist es absolut kostenlos möglich, aber man muss den unbequemen Zeitplan der Arbeit des Mausoleums berücksichtigen. Neben dem Körper des Anführers sehen Sie hier ein kleines Museum. All das in unserem Artikel.


Nationalmuseum von China

Национальный музей Китая

Auf der linken Seite des Mausoleums von Mao Zedong befindet sich das Nationalmuseum von China. Seine Sammlung ist nur dem Palastmuseum der Verbotenen Stadt unterlegen.

Hier können Sie Beispiele von alten Casting und Keramik, Grabschmuck und Münzen sehen. Hier können Sie die Terrakotta-Krieger sehen - außerhalb der Stadt Xian ist dies der einzige Ort, an dem sie gesehen werden können. Über viele Exponate haben wir in unserem Artikel erzählt.


Haus des Parlaments

Дом народных собраний

In diesem Gebäude finden Kongresse der Kommunistischen Partei Chinas statt. Auch hier finden die feierlichen Empfänge ausländischer Delegationen und anderer offizieller Veranstaltungen statt.

In der übrigen Zeit wird jeder frei in das House of People's Assemblies aufgenommen. Sie können einen großen Tagungsraum, einen Bankettsaal und andere Hallen im Gebäude sehen.


China-Flagge, die Zeremonie anhebt

Церемония поднятия флага Китая

Jeden Morgen findet auf dem Platz des Himmlischen Friedens eine feierliche Zeremonie statt - die Flagge Chinas wird hier aufgezogen. Von diesem Moment in China beginnt ein neuer Tag.

Diese Handlung ist in der ganzen Welt in erster Linie mit einer Geste eines Soldaten berühmt, der den Winkel der Fahne scharf nach oben wirft. Diese Zeremonie wird von ein paar Touristen besucht, da es sehr früh ist, aufzustehen.


Peking Zoo

Пекинский зоопарк

Symbole von China sind für alle Touristen interessant. Der große Panda ist eines der Symbole des Landes, und es ist am bequemsten, ihn im Pekinger Zoo zu sehen. Zusätzlich zu Pandas können Sie ungefähr 500 Arten großer Tiere sehen.

Chinesische Salamander, Rotfuß-Ibisse, Chinesische Alligatoren und Goldnasenaffen sind die unvollständige Liste von Tieren aus China, die nur hier zu sehen sind.


Ozeanarium von Peking

Пекинский океанариум

Dieses Ozeanarium befindet sich auf dem Territorium des Pekinger Zoos, und es ist bequem, sie an einem Tag zu besuchen. Es gibt sieben Räume, die verschiedenen Klimazonen unseres Planeten und ihren Wasserbewohnern gewidmet sind.

Im Ozeanarium von Peking ist ein großes Amphitheater eingerichtet, und Meerestiere zeigen. Gehen Sie hier ist eine großartige Unterhaltung für die ganze Familie.


Shanghai Stadt


Yu Yuuan Garten

Сад ЮйЮань

Der YuYuan Garden (oder "Joy Garden") gilt als der wichtigste historische Sehenswürdigkeit von Shanghai. Hier können Sie die Gebäude im traditionellen Stil und eine riesige Sammlung seltener Steine ​​sehen, die im alten China für ungewöhnliche Formen sehr geschätzt wurden.

In der Nähe des YuYuan-Gartens befindet sich der größte Touristenmarkt in Shanghai, über den wir auch ausführlich in unserem Artikel gesprochen haben.


Fernsehturm Die Perle des Ostens

Телебашня Жемчужина Востока

Fernsehturm Die Perle des Ostens ist die beliebteste Aussichtsplattform der Stadt Shanghai. Im Gegensatz zu anderen Orten ist der Boden hier transparent, was den Touristen ein unvergessliches Erlebnis und die Möglichkeit gibt, interessante Fotos zu machen.

Die Perle des Ostens ist ein weiteres obligatorisches Element in allen Ausflugsprogrammen in Shanghai.


Die Böschung von Vaitan

Набережная Вайтань

Ein Spaziergang entlang der Bundesstraße in Shanghai ist auch ein obligatorischer Bestandteil aller Stadtausflugsprogramme. Von hier aus sind die Wolkenkratzer von Pudong am besten zu sehen. Darüber hinaus ist auch der Besuch der Uferpromenade kostenlos.

Entlang des Ufers des Waitang liegen die Gebäude des alten Shanghai, die hier von Europäern gebaut wurden, auch zu einer Zeit, als Shanghai eine der wenigen Städte in China war, die für Ausländer offen waren.


Nanking Straße

Нанкинская улица

Es wird auch "Shanghai Arbat" genannt. Diese Straße ist dem Alten Arbat in Moskau sehr ähnlich. Entlang der Straße gibt es Geschäfte - von Boutiquen mit teuren Marken bis hin zu einfachen Einkaufszentren. Auf der Straße selbst wird Unterhaltung für Touristen arrangiert, und wandernde Händler laufen.

In der Nankin Street sollten Sie vorsichtig sein und sich vor Diebstahl und Betrug in Acht nehmen. Dieses Thema wird auch in unserem Artikel behandelt.


Tempel des Jade Buddha

Храм Нефритового Будды

Stellen Sie sich eine fast 2 Meter hohe und 3 Tonnen schwere Statue aus einem Stück Jade vor! Warum einreichen, wenn Sie es sehen können? In Shanghai, in einem der Tempel ist nur eine solche Statue des Buddha Gautama ausgestellt.

Wir erzählten, wie man zu diesem Tempel kommt, wie viel ist der Eingang und die Prüfung der Statue. Wir haben auch ausführlich alle anderen Orte im Tempel beschrieben, die für Touristen interessant sein werden.


Shanghai Museum

Шанхайский музей

Antike Siegel, Münzen aus China und die Länder der "Seidenstraße", Volkstrachten, Bronzewaren und Keramik sind im Shanghai Museum am Platz des Volkes in Shanghai zu sehen.

Der Eingang zum Museum ist für alle zugänglich. Dies ist eine einzigartige Gelegenheit, eine der größten Sammlungen antiker Kunst der Welt zu sehen. Lesen Sie unseren Artikel, in dem wir über die Zeit der Arbeit, die Anreise und die Ausstellung des Shanghai Museums sprachen.


Shanghai Ozeanarium

Шанхайский океанариум

Das Shanghai Oceanarium befindet sich neben den majestätischen Wolkenkratzern des Bezirks Pudong. Vor diesem Hintergrund wirkt er wie ein "Baby", wird aber dadurch nicht weniger interessant.

Es ist berühmt für seinen 155 Meter langen Tunnel durch sein größtes Aquarium. Insgesamt gibt es im Ozeanarium Shanghai neun Zonen, in denen die Tiere nach geographischen Gesichtspunkten gegliedert sind. Insgesamt gibt es etwa 300 Arten von Meerestieren. Zu bestimmten Zeiten werden dort Haie und andere Fische gefüttert. Lesen Sie alles darüber in unserem Artikel.


Wolkenkratzer Jin Mao

Небоскреб Цзинь Мао

Der Turm von Jin Mao (der Turm des Goldenen Wohlstands) ist ein Wolkenkratzer, der um die Zahl "8" gebaut wurde. Die Acht in China ist eine Reihe von Wohlstand und Reichtum. Acht ist überall im Bau dieses Wolkenkratzers anwesend.

Für Touristen ist der Jin Mao Tower interessant für seine Aussichtsplattform, Einkaufszentrum im Untergeschoss des Gebäudes und einzigartige Architektur. Es gibt keinen anderen solchen Wolkenkratzer auf der Welt.


Shanghai Weltfinanzzentrum

Всемирный шанхайский финансовый центр

Dieser Wolkenkratzer unter Touristen ist unter dem lächerlichen Spitznamen "Opener" bekannt. Dieser Name wurde dem World Financial Center durch sein ungewöhnliches Design verliehen. Touristen scherzen sogar: "Wenn sie einen solchen Öffner haben, welche Art von Flasche haben sie?"

Auf der obersten Etage befindet sich eine Aussichtsplattform für Touristen. Es gibt keinen transparenten Boden, wie im Turm der Perle des Ostens, aber diese Plattform ist größer und immer frei. Unter dem Wolkenkratzer können Touristen das Einkaufszentrum mit vielen Geschäften besuchen.


Shanghai Turm

Шанхайская башня

Das zweithöchste Gebäude der Welt, nach dem Burj Khalifa in den Arabischen Emiraten. Es wurde im Jahr 2015 eröffnet und mehrere schwere Weltrekorde fielen sofort. Jetzt, auf dem Shanghai Tower, befindet sich die höchste Aussichtsplattform der Welt, auf der Sie vom schnellsten und längsten Aufzug unseres Planeten beherrscht werden.

Der Shanghai Tower ist interessant für seine Architektur, es ist interessant, sogar aus der Ferne zu sehen. Mehrere Glasschichten trennen die Haupträume von der äußeren Umgebung. Solche Technologien gewährleisten Umweltfreundlichkeit und Sicherheit.


Die Magnetschwebebahn

Поезд Маглев

Können Sie denken, dass der öffentliche Verkehr ein Wahrzeichen sein kann? In Shanghai ist dies möglich. Dieser Zug bringt Reisende vom Flughafen Shanghai Pudong in nur 7,5 Minuten mit einer Geschwindigkeit von 430 Stundenkilometern ins Stadtzentrum.

Ist es das wert, sich das anzusehen? Nein, schau nicht! Es ist notwendig, mit diesem Zug zu fahren. Es ist einzigartig in der Welt, und Sie können es nur in Shanghai fahren.


Xi'an Stadt


Terrakotta-Armee

Терракотовая армия

Dies ist eine Armee von 8000 Soldaten in voller Größe, bewaffnet mit echten Schwertern, Speeren und Armbrüsten. Diese Armee wurde von dem ersten chinesischen Kaiser Qin Shihuandi für sich selbst geschaffen, er wollte nicht nur in dieser Welt, sondern auch in der nächsten regieren.

Terrakotta-Armee lag 2000 Jahre in der Erde, bis sie in den 70er Jahren von Archäologen ausgegraben wurde. Die Stadt Xi'an wurde durch die Terrakotta-Armee berühmt und wurde zu einem der wichtigsten Touristenziele in China.


Grab von Qin Shihuandi

Гробница Цинь Шихуанди

Überraschenderweise wurde dieses größte und reichste Grab chinesischer Kaiser noch nicht von Archäologen entdeckt. Die Chinesen sind sich ihrer Fähigkeit nicht sicher, alle Funde zu bewahren und riskieren nicht, das Grab des ersten Kaisers Qin Shihuandi zu öffnen.

Dies ist nicht einmal ein Grab, sondern eine ganze Grabanlage mit einem Durchmesser von etwa 6 Kilometern. Hier können Sie die berühmte Terrakotta-Armee besichtigen, das Museum mit Funden aus Ausgrabungen besichtigen und den Hügel besteigen, unter dem der Kaiser begraben liegt.


Große Wildganspagode

Большая пагода Диких Гусей

Dies ist ein sehr interessantes Beispiel für die Architektur der Tang-Dynastie. Dieser Baustil ist einfach und schön zugleich. Die Wildganspagode ist für Touristen geöffnet, jeder kann bis ganz nach oben klettern.

In dieser Pagode befindet sich eine einzigartige Sammlung antiker buddhistischer Texte, Statuen von Buddhas und Bodhisattvas. Einige Statuen und Schriftrollen können gesehen werden, aber die meisten sind nur für buddhistische Gelehrte verfügbar.


Wuhan Stadt


Gelber Kran-Turm

Башня Желтого Журавля

Der Gelbe Kranichturm ist ein Symbol der Stadt. Es wurde in der Zeit der "Drei Königreiche" erbaut und wurde seitdem mehrmals umgebaut. Trotz Feuer und Wiederaufbau behielt der Turm den Stil der alten chinesischen Architektur.

Der Yellow Crane Tower ist für Touristen geöffnet, jeder kann frei in die oberste Etage klettern und die Aussicht auf die Stadt Wuhan und den Jangtse genießen.


Museum der Provinz Hubei

Музей провинции Хубэй

Das Hubei Provincial Museum befindet sich in Wuhan. Es gibt Exponate aus verschiedenen Epochen der antiken Geschichte Chinas. Keramik und Bronze Waffen, Kleidung und Werkzeuge, Münzen und Schmuck.

Das Hubei Museum ist berühmt für seine Sammlung von Gegenständen aus dem Grab von Marquis I. Es gibt ein einzigartiges Glockenwerkzeug - das einzige, das vollständig überlebt hat. Lesen Sie alles darüber in unserem Artikel.


Wuhan Zoo

Уханьский зоопарк

Der Zoo der Stadt Wuhan beeindruckt mit seiner beeindruckenden Größe. Es ist immer kostenlos und viele Tiere laufen im Park neben den Besuchern. Wenn das Tier nicht gefährlich ist, ist es nicht mit einem Netz oder Glas umzäunt.

Der Wuhan Zoo enthält zwei große Pandas. Und obwohl diese Tiere am häufigsten schlafen, verursachen sie selbst in einem schlafenden Zustand nur grobe und positive Emotionen bei Kindern und Erwachsenen.


Tempel von Guiyang

Храм Гуиян

Guiyang ist der wichtigste buddhistische Tempel in Wuhan. Viele Touristen verstehen nicht, dass es interessant sein könnte? Es stellt sich viel heraus. Hier können Sie Weihrauch in das Räuchergefäß geben, eine Münze für Genauigkeit werfen oder in einer großen Glocke für die Erfüllung von Wünschen schlagen.

Der Guiyang-Tempel ist berühmt für seine riesige Statue des Buddha Maitreya, zu der Hunderte von Reisenden aus ganz China kommen.


Lesen Sie weitere interessante Artikel über China auf unserer Website:

Chinesische Mauer

Verbotene Stadt in Peking

Terrakotta-Armee in Xi'an

Sehenswürdigkeiten von Peking

Shanghai Attraktionen

Was ist interessant für Touristen in China


Hast du eine Frage?

Willst du deine Meinung äußern?

Möchtest du etwas hinzufügen?

Hinterlasse einen Kommentar


Ihr Name

Dein Kommentar



Alle Rechte vorbehalten. 2015-2018 Feedback: info@chinainfoguide.info