Куда поехать отдыхать - 'chinainfoguide.info'
Touristische Länder \ Ägypten \ Luxor-Tempel des alten Ägypten

Luxor-Tempel des alten Ägypten

Die letzte Attraktion während des Ausflugs nach Luxor ist der Luxor-Tempel. Viele Touristen sind zu der Zeit seines Besuchs sehr müde, insbesondere wenn Ihnen alle interessanten Orte in Luxor an einem Tag gezeigt werden. Wenn Sie müde hier ankommen, werden wir Sie erfreuen. Dieser Tempelkomplex ist viel kleiner als der Karnak-Tempel . Sie können ihn in weniger als einer Stunde umgehen und haben gleichzeitig Zeit, alle interessanten Dinge zu betrachten.

Аллея сфинксов между Карнакским и Люксорским храмами

Diese Tempel wurden im antiken Theben im Vergleich zum Karnak-Tempel als zweitrangig betrachtet, obwohl dieser Tempel direkt innerhalb der Stadtgrenzen lag, während die Tempel von Karnak zwei Kilometer betragen mussten.

Zwischen den beiden Komplexen wurde eine Straße mit einer Sphinxgasse organisiert, die fast nicht erhalten ist, sie wird jetzt aktiv wiederhergestellt. Die alten Ägypter veranstalteten an dieser Straße eine Prozession mit Götterstatuen zu den Feiertagen, die während der Nilflut stattfanden.

Der Tempel wurde von Pharao Amenhotep III. Gegründet, einer der größten Pharaonen, seine riesigen Statuen, die als Kolosse von Memnon bekannt sind , stehen nicht weit vom Nil entfernt, und die Statue der Sphinx mit seinem Kopf befindet sich sogar in Russland auf dem Universitätsufer in St. Petersburg.

Nach ihm wurde der Tempel von anderen Pharaonen vollendet, der größte Beitrag leistete Pharao Ramses II. Und die letzte Erweiterung wurde unter Alexander dem Großen errichtet. In hellenistischer Zeit wurde im Tempel kein größerer Bau durchgeführt, und die Römer umgaben ihn im Allgemeinen mit einer Mauer und bauten hier das Hauptquartier der römischen Verwaltung in Ägypten auf.

Мечеть на остатках Люксорского храма

Die Ägypter selbst bezeichneten diesen Ort als Ipet Resit, was als "südlicher heiliger Ort" übersetzt wird. Dies hinderte die späteren Ägypter jedoch nicht daran, diesen Ort zu vergessen, und mit der Zeit wurde er Teil der Stadt.

Zu Beginn der Ausgrabungen durch Archäologen gab es Häuser und es gab eine echte Moschee. Es ist uns gelungen, die Häuser aus der archäologischen Stätte zu entfernen, aber die Moschee blieb und ist noch in Kraft.

Nicht-Muslime in der Moschee sind nicht erlaubt, die Moschee ist nicht Teil der Tour, man kann sie nur von außen betrachten.

Die Tour beginnt am Haupttor, das einen großen Obelisk hat. Früher gab es zwei, aber einer von ihnen wurde von hier nach Frankreich mitgenommen und steht jetzt am Place de la Concorde in Paris. Dieser Obelisk wurde vom Khedive (Gouverneur) Muhammad Ali an die Franzosen gespendet, darüber haben wir ausführlich in dem Artikel über die Sehenswürdigkeiten von Kairo berichtet .

Es ist schade, aber aufgrund der "Trennung" von zwei Obelisken werden wir ihre interessantesten Eigenschaften nicht sehen. Die Tatsache ist, dass sie speziell in etwas unterschiedlichen Größen erstellt wurden. Im rechten Blickwinkel wurde der Effekt erzielt, dass sie dieselbe Höhe hatten. Es ist schwer zu beschreiben, da dieser Effekt jetzt nicht mehr sichtbar ist.

Обелиск около входа в Люксорский храм

Am Eingang des Tempels befinden sich auch zwei große Statuen, die den Pharao Ramses II darstellen. Dieser Eingang ist im Allgemeinen ihm gewidmet und wurde von ihm erbaut. Der Bereich hinter dem Tor wird auch als "großer Hof von Ramses II" bezeichnet. Dies ist der größte Platz im Tempel, der 57 mal 51 Meter misst.

Колоссы Рамзеса II

Entlang des Umkreises befinden sich Säulen und große Statuen des Pharaos, die als "Koloss von Ramses II." Bezeichnet werden.

Lassen Sie uns nun darüber sprechen, dass Ramses nicht diesem Quadrat gewidmet ist. Es gibt hier nur zwei Elemente. Dies ist vor allem die Sufi Sheikh Yusuf Abu al-Hajazh-Moschee, die wir oben bereits erwähnt haben. Nachdem der Tempel aufgegeben wurde, gab es eine römische Verwaltung, und später, bereits zu Zeiten des Byzantinischen Reiches, gab es eine christliche Kirche, die bis heute nicht erhalten ist. Die Kirche wurde nach der Ankunft der Araber in Ägypten zerstört. Sie errichteten an dieser Stelle auch eine Moschee.

Das zweite Element auf dem Platz, das nicht Ramses gewidmet ist, ist der kleine Tempel von Thutmose III. Pharao Thutmosis III. War lange vor Amenhotep III. Und vor allem Ramses II., Dieser kleine Tempel stand vor dem Bau des großen Luxor-Tempels. Später, als der Platz gebaut wurde, schloss er sich organisch an.

Nachdem Sie dieses Gebiet inspiziert haben, gelangen Sie zu dem Gebiet, das der Pharao Amenhotep III zuvor gebaut hat. Das große Tor von Amenhotep III führt dorthin, durch sie gelangt man in einen langen Korridor mit einer nach ihm benannten Kolonnade.

Длинный коридор с колоннадой

Es gibt sieben Säulenpaare, die jeweils etwa 16 Meter hoch sind. Vor dem Bau des ersten Platzes von Ramses II. War dies der Haupteingang des Tempels.

Die Tempel des alten Ägypten unterschieden sich stark von den modernen. Die Tempel der wichtigsten Religionen haben heutzutage große Räume für Anbeter und Rituale, während es in den alten ägyptischen Tempeln keine so großen Plätze gibt.

Unter den Fachleuten herrscht die Meinung vor, und wir stimmen mit ihm auf der Erfahrung des Besuchs lokaler Schreine überein, dass Tempel nicht als Ort für tägliche Gebete genutzt wurden, sondern als Orte für große Prozessionen.

An der Spitze der wichtigsten Prozessionen stand natürlich der Pharao, er bot den Göttern persönlich Geschenke an. In der Zeit des neuen Königreichs galten die Pharaonen als Kinder von Amon-Ra selbst.

Nach der Kolonnade kommen Sie zu einer großen rechteckigen Plattform, dies ist der Innenhof von Amenhotep III. Es ist etwas kleiner als der erste Hof, 56 mal 45 Meter. Das Design unterscheidet sich kaum vom Hof ​​von Ramses: Es gibt zwei Säulenreihen um den Umfang, aber es gibt keine großen Statuen des Pharao, anscheinend war Amenhotep III bescheidener als sein Nachkomme.

Wenn Sie nach Norden gehen, sehen Sie Säulen mit jeweils 4 Reihen von je 8 Teilen, und die Schongebiete beginnen bereits nach ihnen.

Das interessanteste Heiligtum ist dem Pharao von Ägypten gewidmet, von dem jeder weiß, aber nicht viele wissen, dass er ein vollwertiger Pharao war. Sein ägyptischer Name klingt wie Settepenr-Meruamun Alexander III., Obwohl wir ihn als Alexander (Mazedonier) den Großen kennen. Wie alle Pharaonen wurde er vergöttert, und sein Heiligtum als Gott ist hier.

Барельеф в Люксорском храме

Mit diesen Reliefs ist einer der größten Skandale des Luxor-Tempels verbunden. Im Jahr 2013 wurde eine Inschrift auf Chinesisch an der Wand gefunden. Einer der chinesischen Touristen schrieb an die Wand "Ding Jinhao war hier", das Foto ging um die ganze Welt, wurde auf Tausenden von Seiten in sozialen Netzwerken veröffentlicht. Zwei Tage später wurde die Inschrift gelöscht.

Die Chinesen lieben es, auf historischen Monumenten zu schreiben. In unserer Rezension der Exkursion haben wir eine Fülle von Inschriften auf der Chinesischen Mauer gezeigt . Wir stellen ein Foto dieser Inschrift zur Verfügung.

Кто-то из китайских туристов написал на стене «Динг Джинхао был тут»

Der zweite interessante Ort im Inneren wird als „Tempel der Geburt von Amenhotep III.“ Bezeichnet, und das Basrelief zeigt die Geschichte des göttlichen Ursprungs des Pharaos.

Darin befinden sich auch die Tempel von drei Göttern: Amon-Ra, seine Frau, die Göttin Mut und ihr Sohn Khonsu, der Mondgott. Diese drei Götter wurden im antiken Theben am meisten geachtet, fast alle Tempel sind ihnen gewidmet, sie wurden "thebanische Triade" genannt. Der Name ist etwas gruselig, hat aber nichts mit der Mafia zu tun.

Wenn Ihre Besichtigung der Tempel von Luxor für einen Tag vorgesehen ist, erscheint Ihnen der Luxor-Tempel, normalerweise der letzte auf der Liste, bereits im Dunkeln.

Der nächste interessante Tempel in unserer Reihe von Besprechungen ist nicht mehr in Luxor, sondern in Edfu, einer Stadt, die 100 Kilometer stromaufwärts des Nils liegt. Wir werden in der nächsten Besprechung darüber berichten.


Lesen Sie mehr über Ägypten auf unserer Website.

FÜR TOURISTEN ÜBER ÄGYPTEN


Ägypten Reise-Tipps


ALLGEMEINE INFORMATIONEN


Wissenswertes über Ägypten

Ägyptens Geschichte kurz für Touristen

10 berühmteste Ägypter


SICHERHEIT


Versicherung in Ägypten

Wie soll man in Ägypten nicht vergiften?

"Scheidungen" über das Geld von Touristen

Was sollte der Tourist in Ägypten nicht tun?

Ferien in Ägypten mit kleinen Kindern


VISAS UND MIGRATIONSKARTE


Brauche ich ein Visum nach Ägypten?

Ägypten-Migrationskarte - wie zu füllen


TRANSPORT


Wie viel soll man nach Ägypten fliegen?

Taxi in Ägypten

Vom Flughafen Kairo in die Stadt

Metro Kairo


WICHTIG FÜR TOURISTEN


Wetter in Ägypten seit Monaten

Was sind die Steckdosen in Ägypten?

Was kann man mit nach Ägypten nehmen?

Wie telefoniere ich von Ägypten nach Russland?


SCHLECHTE GEWOHNHEITEN


Alkohol in Ägypten in Hotels

Ägyptischer lokaler Alkohol

Zigaretten und Rauchen in Ägypten


Geld und Abfälle


Egypt Money - ägyptisches Pfund

Wie viel Geld braucht man?

Was kann man aus Ägypten mitbringen?


BELIEBTE ÄGYPTEN RESORTS


Ägypten Karte mit Resorts in Russisch

Rücksortierung von Hurghada

Sharm El Sheikh Resort

Dahab Resort

El Quseir Resort

Marsa Alam Resort

El Gouna Resort

Makadi Bay Resort

Resort Nuweiba

Safaga Resort

Resort Soma Bay

Sahl Hasheesh Resort

Ain Sohna Resort

Taba Resort

Ägypten Resorts am Mittelmeer


NATIONALE KÜCHE


Essen in Ägypten und nationale Küche

Ägyptischer Nachtisch Omali (oder Om Ali)

ATTRAKTIONEN


Sehenswürdigkeiten in Ägypten


CAIRO


Sehenswürdigkeiten von Kairo

Ägyptisches Museum in Kairo

Kairo Zitadelle

Moschee von Muhammad Ali


ÄGYPTEN-PYRAMIDEN


Große ägyptische Pyramiden in Gizeh

Cheops-Pyramide

Pyramide von Khafre

Pyramide von Mikerina

Große Sphinx

Nekropole von Saqqara

Pyramide von Djoser

Nekropole Dahshur

Gebrochene Pyramide

Rosa Pyramide


AQUAPARKS IN HURGHADA


Wasserpark Albatross Dschungel

Wasserpark Sinbad

Wasserpark Titanic

Wasserpark Makadi Water World


AQUAPARKS IN CHARM EL SHEIKH


Wasserpark Albatross Aqua Blue

Cleo Park Wasserpark


DIE AKTIVE ERHOLUNG


Wüstensafari in Ägypten


SEHENSWÜRDIGKEITEN VON SINA


Berg der Mosen

Kloster der Hl. Katharina

Ras mohammed

Farbe Schlucht


SEHENSWÜRDIGKEITEN VON ALEXANDRIA


Montaz Park Bibliothek

Moschee, Zoo und Zitadelle von Cai Bay


SEHENSWÜRDIGKEITEN IN LUXOR


Kolosse von Memnon

Tempel der Königin Hatschepsut in Luxor

Tal der Könige und Tal der Königinnen

Grab des Pharao Tutankhamen

Tempel von Karnak in Luxor

Luxor-Tempel des alten Ägypten


AUF DEM NIL


Tempel des Gottes Horus in Edfu

Sebek und Horus Tempel in Kom Ombo

Ausflug nach Assuan und zum Damm

Abu Simbel, der Tempel von Ramses und Nefertari


ALTERNATIVE THEORIEN


Pyramiden - Kopien von außerirdischen Schiffen

Pyramide - die Form eines Raumfahrzeugs


Zusätzliche Materialien


Artikel, die nicht im Hauptzyklus enthalten sind

Haben eine frage

Willst du deine Meinung äußern?

Möchten Sie etwas hinzufügen?

Hinterlasse einen Kommentar


Ihr Name

Dein Kommentar







Länderinformationen Wahrzeichen der Welt Erholungsorte der Welt SP GB FR


Alle Rechte vorbehalten. Feedback 2015-2018: info @ chinainfoguide.info