Куда поехать отдыхать - 'chinainfoguide.info'

Delfinriff in Eilat - Preise und Öffnungszeiten

Im Jahr 1990 hat das "Village of the Dolphin Reef" im Resort Eilat einen kleinen Teil des Korallenriffs im Roten Meer eingezäunt. Im Inneren wurden die Delfine der Familie Afalin ins Leben gerufen. Insgesamt waren fünf - drei Frauen und zwei Männer. Infolgedessen haben die Israelis eine gute Touristenattraktion bekommen.

Diese Delfine sind übrigens unsere Landsleute von den Ufern des Schwarzen Meeres. Sie können sogar scherzhaft sagen, dass sie Teilnehmer der dritten Einwanderungswelle nach Israel sind.

Was ist das Delphinriff?

Dies ist ein Stück Strandlänge von etwas mehr als 50 Metern und ein Riff in der Nähe. Das Korallenriff ist mit einem Gitter eingezäunt, der Bereich innerhalb des Zauns beträgt ca. 100 mal 100 Meter.

Пирс для наблюдения за дельфинами

Der Strand ist sauber und mit Liegestühlen und Sonnenschirmen ausgestattet. Jetzt werden einige Leser, die mit dem Ferienort Eilat nicht vertraut sind, sagen: "So, der Strand. Na und?". Die Russen sind an die Resorts in Ägypten und in der Türkei gewöhnt, wo die meisten Hotels am Strand über eigene Strände verfügen. In Eilat sind solche Hotels verfügbar, aber sie können an den Fingern zweier Hände gezählt werden. Die meisten Touristen in Eilat müssen zu öffentlichen Stränden gehen oder sie sogar reiten. Sauberer und ausgestatteter Strand für Eilat - das ist eine Touristenattraktion.

In der Nähe des Strandes gibt es eine Bar und ein Café. In einfachen Worten, alle Bedingungen für einen qualitativ hochwertigen Strandurlaub und jede Laune für Ihr Geld.

Aber Hauptsache ist hier immer noch nicht der Strand, sondern Delfine. Von der Küste im Meer verlässt der Pier mit drei runden Aussichtsplattformen (siehe oben), von denen aus Besucher die Delfine beobachten.

Delfine stecken ihre Köpfe manchmal aus dem Wasser, springen manchmal bis zu zwei Meter hoch. Aber alles hängt von der Stimmung der Tiere ab, sie dürfen gar nicht erscheinen. Mehrmals am Tag füttern die Trainer sie, dann kommen sie zwangsläufig auf.

Ist es das Geld wert? Es ist schwer zu sagen. Übrigens, wie viel Geld?

Einstiegspreis

Für einen erwachsenen Besucher kostet das Ticket 67 Schekel . Für ein Kind von 3 bis 15 Jahren - 46 Schekel. Das Ticket beinhaltet die Nutzung der Strandausrüstung: Sonnenschirme, Liegestühle, Sonnenliegen. Gegen Gebühr: Getränke und Snacks an der Bar, Essen im Restaurant.

Vergiss nicht, dass du immer noch hierher kommen musst, und der Transport in Israel ist teuer.

Wie man dorthin kommt

Von Eilat aus erreichen Sie die Busse 15 oder 16. Sie fahren bis zur Grenze von Ägypten in Richtung des Ferienortes Taba . Die Fahrt mit dem Bus kostet 5,9 Schekel. Es gibt eine weitere Buslinie in Richtung Dolphin Reef unter der Nummer 282, er fährt vom Flughafen Ovda zur ägyptischen Grenze.

Wenn die Busse neben Ihrem Hotel nicht anhalten, müssen Sie mit dem Taxi fahren. Die Kosten für die Reise hängen direkt von der Entfernung der Entfernung zum Dolphin Reef ab, von den Preisen in unserem Artikel " Taxis in Israel ".

Arbeitszeit

Von 9:00 bis 17:00 Uhr von Sonntag bis Donnerstag. Am Freitag und Samstag von 9.00 bis 16.30 Uhr. Beachten Sie, dass das Dolphin Reef für den Schabbat geöffnet ist.

Das Wochenende ist nur zwei Tage im Jahr - am Nationalen Tag der Erinnerung (Yom HaShoa) und am Versöhnungstag (Yom Kippur). Beide Nationalfeiertage werden nach dem jüdischen Mondkalender gefeiert und das genaue Datum ändert sich jedes Jahr.

Wie lange soll ich planen?

Die meisten Touristen verbringen den ganzen Tag am Dolphin Reef. Der Strand ist gut, die Preise für Getränke und Essen sind akzeptabel. Wo soll man sich beeilen? Immerhin, in Eilat komm wegen des Meeres und der Sonne, und hier ist all dies.

Zusätzlicher Service - Schwimmen mit Delfinen

Gegen Gebühr können Sie mit einem Tauchgerät oder einer Pfeife unter Wasser tauchen.

Аквалангист на Дельфиньем рифе

Das Vergnügen ist nicht billig - für das Tauchen ist es notwendig, 339 Schekel für den Erwachsenen (ab 15 Jahren) oder 309 Schekel für das Kind von 8 bis 15 Jahren zu bezahlen. Zum Schnorcheln - 290 Schekel pro Erwachsener oder 260 pro Kind.

Vergiss nicht, dass niemand das Auftreten von Delfinen und die Interaktion mit ihnen unter Wasser garantiert. Tiere haben auch einen Charakter, und wenn Delfine dich nicht begleiten wollen, dann beobachte einfach den Fisch am Riff.

An der Unterseite befinden sich die Überreste eines versunkenen Schiffes, das Dolphin Reef ist ein sehr interessanter Ort für Anfänger. Jede Gruppe wird von einem Instruktor begleitet.

Dieser Service erfordert eine vorherige Reservierung auf der offiziellen Website www.dolphinreef.co.il. Glücklicherweise hat die Seite eine Version in Russisch.

Zusätzlicher Service - entspannende Pools

Am Dolphin Reef gibt es zwei Orte zum Entspannen.

Бассейны релаксации

Wir haben bereits die Bar oben erwähnt, aber es hat keinen Sinn, darüber zu reden - die entspannenden Getränke hier sind teuer, wie jeder Alkohol in Israel .

Zweiter Platz - ein spezieller Pool (Bild rechts). Sie befinden sich in großen Pavillons im Garten, um das Grün, spielen ruhige und angenehme Musik. Was braucht es noch für eine vollständige Entspannung? Etwas, was Sie brauchen, ist für dieses Vergnügen zu bezahlen. Der Preis beträgt 160 Schekel für zwei Stunden Entspannung. Es gibt auch "fortgeschrittene Tarife", aber wir werden jetzt nicht darüber reden.

Was gibt es sonst noch im Gebiet?

Es gibt einen Spielplatz, obwohl es nicht viel Sinn macht, da Kinder auf Delfine achten. Auf dem Territorium des Fotografen, der alle Touristen fotografiert, können Fotos dann eingelöst werden. Es gibt einen Souvenirladen.

Kritik seitens der Tierschützer

Auf der offiziellen Website können Sie lesen, dass dieser Ort einzigartig ist. In der Tat gibt es nichts Einzigartiges darin. Allein in Mexiko gibt es 12 solcher Parks und in jedem Staat leben Delfine in einem natürlichen Lebensraum. Die Beziehungen zu all diesen Attraktionen von Naturschützern sind extrem negativ.

Дельфины привыкли к еде от человека

Am Delfin-Riff können Delfine ins offene Meer hinausschwimmen und zurückkehren. Aber sie tun es nicht aus Liebe zu Menschen. Diese Delfine sind gewohnt, Nahrung nur aus den Händen einer Person zu bekommen. Sie wissen einfach nicht, wie man Essen in einer natürlichen Umgebung bekommt. Es ist diese Tatsache, die stürmische Proteste von Umweltschützern provoziert.

Delfine hier sind Geiseln von Nahrung, die von einer Person erhalten werden. Wenn sie wüssten, wie sie ihr eigenes Essen bekommen, würden sie zurückgehen? Kaum. Auf der anderen Seite, wenn Sie darüber nachdenken, sind moderne Menschen in Städten genau die gleichen Geiseln, aber bereits Supermärkte. Hier, in dieser philosophischen Notiz, beenden wir die Geschichte des Delphin Reef in Eilat. Lesen Sie unsere anderen Artikel über Israel ( Links unten ).


Lesen Sie über Israel auf unserer Website

ALLGEMEINE INFORMATIONEN


Was ich von Israel mitbringen soll

Welches Geld in Israel?

Alkohol in Israel

Was sind die Steckdosen in Israel?

Schabbat in Israel - Tipps für Touristen


RESORTS


Eilat Resort am Roten Meer


Transport


Wie lange fliegt man nach Israel?

Taxi in Israel

Wie man vom Flughafen Tel Aviv (Ben Gurion) in die Stadt kommt


JERUSALEM


Die Klagemauer

Kirche des Holly Sepulchre

Moschee des Felsendoms


TEL AVIV


Türme und das Zentrum von Azrieli

Caesarea

Jaffa


Eilieren


Unterwasser Observatorium

Delphin-Riff

Einkaufszentren Eilat


Hast du eine Frage?

Willst du deine Meinung äußern?

Möchtest du etwas hinzufügen?

Hinterlasse einen Kommentar


Ihr Name

Dein Kommentar







Land Information Welt Attraktionen Welt Orte SP GB FR IT LV GK RO TR CZ DE FI TH AR HU BG LT PT VN


Alle Rechte vorbehalten. 2015-2018 Feedback: info@chinainfoguide.info