Куда поехать отдыхать - 'chinainfoguide.info'

Unterwasser Observatorium in Eilat -
- Preise, Arbeitszeiten und Anfahrt

Underwater Observatory gilt als die Touristenattraktion von Eilat Nummer eins. Es ist schwer damit zu argumentieren, da es in Eilat nicht viele Sehenswürdigkeiten gibt. Dieser Ort verursacht verschiedene Eindrücke bei den Touristen - von der Freude bis zur totalen Enttäuschung. Der Hauptgrund für die schlechten Eindrücke liegt in dem ziemlich hohen Preis für den Besuch dieses Parks, und wir werden mit den Preisen beginnen.

Главная башня Подводной Обсерватории

Einstiegspreis

Das Ticket für einen erwachsenen Besucher kostet 99 israelische Schekel . Für ein Kind von 3 bis 16 Jahren kostet das Ticket 79 Schekel. Kinder unter 3 Jahren können kostenlos teilnehmen, aber wir dürfen nicht vergessen, dass Kinder unter 2 Jahren nicht in den Park dürfen.

Das sind ziemlich hohe Preise. Vielleicht fällt es uns schwer, uns an ein Ozeanarium zu erinnern, wo der Eingang mehr kosten würde.

Zum Beispiel kann ein Aquarium in der Dubai Mall in den Vereinigten Arabischen Emiraten kostenlos durch das Hauptschauglas besichtigt werden, und Sie können durch den Tunnel gehen und andere Aquarien für 50 arabische Dirhams sehen . Das heißt, zweimal billiger.

Oder nehmen Sie die chinesischen Ozeanarien. Ein Ticket für das Ozeanarium in Peking kostet 120 Yuan , das ist 1,4 Mal billiger. Nur ein Ticket für das Shanghai Oceanarium (160 Yuan) ist vergleichbar mit dem Ticket für das Underwater Observatory in Eilat. Zum Zeitpunkt dieses Schreibens sind 160 Yuan ein bisschen weniger als 99 israelische Schekel.

Sie können versuchen, 5 Schekel zu sparen, wenn Sie ein Ticket über die offizielle Website auf einer Visa oder MasterCard Karte kaufen. Bedenken Sie jedoch, dass Tickets in israelischen Schekeln bezahlt werden und Ihre Bank die Umrechnung vornehmen wird. Höchstwahrscheinlich werden alle Einsparungen vom ungünstigen Verlauf der Bank "aufgefressen".

Es stellt sich heraus, dass Eilat's Underwater Observatory eines der teuersten Ozeanarien der Welt ist. Natürlich warten die Touristen auf etwas Großes, daher die Enttäuschung. Aber vergiss nicht, dass es immer noch notwendig ist, hierher zu kommen, und das kostet auch Geld.

Wie man dorthin kommt

Das Unterwasser-Observatorium befindet sich 6 Kilometer von der Stadt Eilat entfernt in Richtung der ägyptischen Grenze und des Ferienortes Taba . Sie können dorthin mit dem Bus Nummer 16 oder 15 kommen. Der Preis für die Fahrt beträgt 5,9 Schekel.

Es gibt eine andere geeignete Buslinie - Nummer 282, die vom Flughafen Ovda bis zur Grenze fährt.

Wenn diese Busse nicht in Ihrer Nähe anhalten, gibt es keinen anderen Ausweg - Sie müssen mit dem Taxi fahren. Das ist ziemlich teuer, und der Preis der Reise hängt von Ihrem Standort ab. Siehe unseren Artikel " Taxi in Israel ".

Arbeitszeit

Täglich - von 8:30 bis 16:00 Uhr.

Im Park arrangieren Sie Aufführungen und zeigen die Fütterung von Fisch, und es ist kostenlos. Der Zeitplan solcher Ereignisse ist wie folgt:

11-00: Haie und Fische werden von einem Taucher im Shark Pool gefüttert.

11-30: Füttern von Tieren im Aquarium "Rare Fish".

12-00: Die Fische werden von einem Taucher im "Aquarium des Roten Meeres" gefüttert.

12-30: Fütterung von Schildkröten und Rochen auf der "Turtle Island".

13-00: Öffnen von Muscheln mit Perlen.

13-30: Fütterung junger Schildkröten.

14-30: Fütterung von Haien und Fischen im "Shark Pool".

15-00: Fütterung von Tieren in der "Amazon Hütte".

Was ist die Zeit für einen Besuch?

In einer Stunde können Sie die interessantesten Orte erkunden. Wenn Sie alles ohne Eile sehen wollen, dann planen Sie einen halben Tag ein.

Was zu sehen - Hauptturm

Das Hauptgebäude des Unterwasserobservatoriums ist 23 Meter hoch, aber das interessanteste hier ist Unterwasser in einer Tiefe von 6 Metern. Diese Anziehungskraft ist ein anschauliches Beispiel für die Praktikabilität der Israelis.

Коралловый риф у Подводной Обсерватории

Was ist ein Aquarium? Dies ist ein Behälter mit Wasser, um den herum die Menschen laufen und die Fische betrachten. Aber hier ist alles umgekehrt. Die Leute sind in einem großen Luftaquarium und die Fische schwimmen herum.

Dies ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, Korallenriffe zu sehen, ohne mit Tauchern zu tauchen. Spazieren Sie nur auf der Pontonlänge von 100 Metern.

Dies ist die zweite Version des Turms, der erste wurde 1975 gebaut, und dieser zweite Entwurf wurde 1991 geliefert. Interessanterweise wurde die Konstruktion auf dem Boden gesammelt und dann in Wasser installiert. Während der Installation wollte sie nicht sinken und auf den Boden fallen. Etwas musste schwerer gemacht werden. Dazu wurden die Details der im Sechstagekrieg getöteten ägyptischen Panzer verwendet. So halfen die Ägypter dem Bau, sie wollten es nicht.

Nach der Installation der Bauleute wartete das zweite Problem - die durch Bauarbeiten verängstigten Fische breiteten sich in verschiedene Richtungen aus und wollten nicht zurückkehren. Ich musste zusätzliche Korallen näher an die Aussichtsplattform stellen und auf die Rückkehr des Fisches warten.

Рыбки у кораллового рифа

Genießen Sie den Blick auf das darunter liegende Korallenriff und steigen Sie die Stufen hinauf. Die Aussichtsplattform bietet einen herrlichen Blick auf das Meer. Von hier aus können Sie sofort vier Länder sehen - Israel, Jordanien, Ägypten und Saudi-Arabien.

Saudi-Arabien ist nur theoretisch zu sehen, die Entfernung beträgt 15 Kilometer und die Sichtweite auf See aus einer Höhe von 23 Metern beträgt 22 Kilometer. Tatsächlich sieht man Saudi-Arabien nur mit einem Fernglas.

Einmal war das Observatorium das einzige Gebäude im Park, aber es wuchs und jetzt ist es viel interessanter. Die hellsten Eindrücke von Touristen ist der "Shark Pool".

Was zu sehen - Shark Pool

Dies ist das größte Aquarium im Park - 3 Millionen Liter. Zum Vergleich hat das Aquarium in Moskau bei VDNH ein Gesamtvolumen aller seiner Aquarien - 5 Millionen Liter.

Бассейн акул в Подводной обсерватории

Sie können Haie aus zwei Blickwinkeln sehen. Das erste ist ein großes Glas mit den Maßen 10x4 Meter. Der zweite ist ein Glastunnel. Der Tunnel ist interessanter, obwohl seine Länge bescheiden ist - 15 Meter, die nicht mit dem oben erwähnten Shanghai Oceanarium mit einem Tunnel von 155 Metern verglichen werden kann.

Es gibt ungefähr 20 Individuen von Haien und unzählige kleine Fische, um eine Atmosphäre des offenen Ozeans zu schaffen.

Die Schöpfer der Park Underwater Observatory behaupten, dass ihre Aquarien für die Bewohner am bequemsten sind. Der Grund dafür - Meerwasser, das in Aquarien ständig aktualisiert wird. Die Wasseraufnahme erfolgt direkt im Roten Meer in einer Tiefe von 40 Metern.

Лекционная комната

Nach dem Besuch der Haie betreten die Besucher den Raum, wo Sie Filme über das Leben der Meerestiere, Videoclips und sogar Videospiele mit Thema spielen können.

Ganz am Ende ist ein kleines Amphitheater mit einem anderen Fenster im Aquarium. Hier führen Sie Vorträge bei Exkursionen.

In diesem Raum hängt oben ein Walhai-Modell in voller Größe. Sehr beeindruckend.

Das Becken der Haie hat sich vor nicht allzu langer Zeit im Park geöffnet - im Oktober 2014. Seine Schaffung kostete 26 000 000 Schekel (etwa 100 000 000 Dollar). Die Schöpfer des Parks sind stolz auf diesen Ort und sind stolz darauf.

Was zu sehen ist - 4D Film

Zusätzlich zum Hauptticket können Sie eine Ergänzung namens "Ozeanarium" im Wert von 10 Schekel kaufen. Manche Touristen kaufen es, auch ohne zu wissen, worum es geht. Es ist ein Ticket, um einen 4D-Film zu zeigen - dann zeigen sie 3D, aber die Stühle zittern immer noch.

Was zu sehen - eine Reise auf dem Schiff Coral 2000

Gegen eine zusätzliche Gebühr von 35 Schekel pro erwachsene Besucher und 29 pro Kind können Sie ein Schiff mit einem transparenten Boden fahren.

Корабль с прозрачным дном Coral 2000

Das Schiff ist gelb lackiert - ein klarer Hinweis auf das Lied "Yellow Submarine" der Beatles. Das Schiff hat einen Führer, der Ihnen von Korallenriffen erzählt, aber nur auf Hebräisch.

Wenn Sie Hebräisch nicht können, müssen Sie nicht auf den Führer hören, Sie können nur zuschauen. Das Schiff ist oft mit Touristen überfüllt.

Wie der 4D-Film ist die Reise auf diesem Schiff ein zweifelhaftes Vergnügen und sogar gegen eine Gebühr.

Was zu sehen ist - die restlichen Zonen und Aquarien

Sehr interessant ist die kreisförmige Ausstellung "Aquarium des Roten Meeres". Hier kann man das Korallenriff aber schon in einer künstlichen Umgebung sehen. Die Fischvielfalt ist beeindruckend.

Eine weitere Zone ist der Pool von Schildkröten und Rochen. Schildkröten hier vermehren sich erfolgreich, sie legen Eier auf einer Insel in der Mitte dieses Beckens. Dann nehmen die Wissenschaftler Eier, warten auf das Ausschlüpfen der Schildkröten und geben sie ins offene Meer ab.

Ausstellung "Seltene Fische". Hier in 35 Aquarien enthalten 250 Arten von Meerestieren aus dem Roten Meer. Einige von ihnen kommen schon fast nicht in der natürlichen Umgebung vor. Die meisten Touristen werden von biolumineszenten Meerestieren getroffen, sie scheinen.

Zone "Amazon Hütte" zeigt die Bewohner der tropischen Wälder - Kaimane, Aale, Piranhas, Frosch-Baum-Zwerge und andere Tiere.

Auf dem Territorium des Parks gibt es ein Kaffeehaus, mehrere Cafés, Souvenirläden.

Machen Sie eine erfolgreiche Reise zum Underwater Observatory und lesen Sie unsere hilfreichen Artikel über Israel ( Links unten ).


Lesen Sie über Israel auf unserer Website

ALLGEMEINE INFORMATIONEN


Was ich von Israel mitbringen soll

Welches Geld in Israel?

Alkohol in Israel

Was sind die Steckdosen in Israel?

Schabbat in Israel - Tipps für Touristen


RESORTS


Eilat Resort am Roten Meer


Transport


Wie lange fliegt man nach Israel?

Taxi in Israel

Wie man vom Flughafen Tel Aviv (Ben Gurion) in die Stadt kommt


JERUSALEM


Die Klagemauer

Kirche des Holly Sepulchre

Moschee des Felsendoms


TEL AVIV


Türme und das Zentrum von Azrieli

Caesarea

Jaffa


Eilieren


Unterwasser Observatorium

Delphin-Riff

Einkaufszentren Eilat


Hast du eine Frage?

Willst du deine Meinung äußern?

Möchtest du etwas hinzufügen?

Hinterlasse einen Kommentar


Ihr Name

Dein Kommentar







Land Information Welt Attraktionen Welt Orte SP GB FR IT LV GK RO TR CZ DE FI TH AR HU BG LT PT VN


Alle Rechte vorbehalten. 2015-2018 Feedback: info@chinainfoguide.info