Park Phrygia in Tunesien - Teil 9: Der Beginn des Abendessens und die Zusammensetzung der Gerichte


Produkte für Ihre Gesundheit auf Aliexpress

Dies ist ein Hintergrundmaterial zur Hauptübersicht des Phrygien-Zoos in Tunesien . Lesen Sie es zuerst.

Diese Bewertung besteht aus 10 Teilen. Wir empfehlen , vom ersten Teil an zu lesen .

Das Abendessen mit Zulu-Tanz war sehr unorganisiert, wofür die Organisatoren dieser Veranstaltung eine solide "Zwei" setzen können. In diesem Teil unseres Reviews werden wir ausführlich darüber berichten.

Abendessen und Tänze indigener Afrikaner werden in einem speziellen Gebäude abgehalten, das im Allgemeinen schwer zu bezeichnen ist, eher ein riesiges Zelt. Wir waren jedoch nicht überrascht, da es in Tunesien weder Frost noch starken Wind gibt. Diese Raumform ist ideal für das lokale Klima.

Der Eingang zum Zelt befindet sich direkt neben dem Ausgang des Zoos und des Parkplatzes, was besonders für Touristen sehr praktisch ist, die den Missbrauch der unbegrenzten Versorgung mit Wein auf den Tischen nicht widerstehen konnten.

Wir kamen zur vereinbarten Zeit am vereinbarten Ort an, fanden aber nur eine große Menge von Touristen, die bereits in einer langen Reihe von Warteschlangen standen. Der Begriff „Abbild“ ist kein Zufall, da die Warteschlange in unserer Präsentation organisiert ist und die Menschen strikt nacheinander stehen. In diesem Pandemium blieb die Dicke zwischen 3 und 7 Personen.

Von allen Touristen, die auf eine Mahlzeit warteten, waren etwa 90% dabei. Der Rest, einschließlich uns, ist lieber weggeblieben. Es war nicht ganz klar, warum man überhaupt darin stehen sollte. Ist es möglich, dass etwas im Inneren nicht für alle reicht? Wer oder was kann da nicht hinkommen? Zulus nicht genug für alle?

Wir standen ungefähr eine halbe Stunde, was uns wirklich aufregte. Zur gleichen Zeit war der Zoo nicht geschlossen und die Touristen, die es nicht eilig hatten, ihn zu verlassen. Wenn wir von Anfang an über diesen Zeitverlust Bescheid wüssten, würden wir dieses Mal einfach durch den Park laufen und mehr Zeit damit verbringen, die Tiere zu erkunden.

Wenn Sie diesen Ausflug unternehmen, empfehlen wir Ihnen, nicht länger in den Zoo zu gehen. Die Prozedur für die Passage von Menschen dauert sehr lange, es dauert ungefähr 40 Minuten, bis alle Zeit haben, um zu gehen. Es ist besser, diese Zeit damit zu verbringen, sich die Spiele von Lemuren anzusehen oder wie Erdmännchen ihren Kopf erheben.

Beginnen wir mit einer Beschreibung des Abendessens.

Eine Reihe von Gerichten ist traditionell für eine solche touristische Veranstaltung in Tunesien. Das Abendessen beginnt mit einer Suppe, und das ist völlig normal. Das Abendessen für viele Araber ist der Hauptteil des Tages.

Die traditionellste für Tunesien ist Linsensuppe. Anfangs ist es sogar schwierig zu verstehen, welche Linsensuppe genau ist, da Linsenbohnen zerkleinert werden. Ehrlich gesagt, ist es schwer, ihn Suppe zu nennen. Normalerweise gibt es viele Zutaten in der Suppe, und ein einfacheres Gericht wird Chowder genannt.

In Bezug auf Konsistenz, Aussehen und Geschmack ist dieses Gericht der bekannten Kharcho-Suppe sehr ähnlich. Paprikaschoten in Linsensuppe geben nicht weniger, machen Sie sich bereit für einen würzigen Geschmack. Wenn Sie scharfes Essen nicht mögen, können Sie es nicht einmal versuchen. Wenn Sie möchten, dann denken Sie daran, dass die Zusätze auf Ihrem Tisch höchstwahrscheinlich niemand will, und Sie haben viel Suppe zur Verfügung.

Als nächstes kommen die Steine, über die wir einen ausführlichen Artikel geschrieben haben (Link ist am Ende dieser Seite). Ziegel ist im Aussehen dem Cheburek sehr ähnlich, sein Geschmack ist jedoch sehr unterschiedlich. Der Teig ist für ihn aus Grieß gemacht und er wird härter.

Wenn die häufigste Füllung für Cheburek Fleisch ist, gibt es bei Briketts in Briketts keine solche Anhaftung. Es kann mit Käse, Gemüse, Eiern oder etwas anderem gefüllt werden. Oft finden Sie Ziegel mit einer kombinierten Füllung aus zwei voneinander getrennten Komponenten.

Und das letzte Gericht ist Couscous. Es kann nicht anders sein. In einem unserer Rezensionen haben wir über dieses Gericht in Tunesien geschrieben.

Mehrfach beschrieben wird der Couscous aus speziellem Getreide, das auch "Couscous" genannt wird. Es wird aus Grieß und Mehl hergestellt. Es ist so etwas wie ein Grieß, aber die Körner sind um ein Vielfaches größer.

Ein Couscous-Gericht wird in einem speziellen Gericht zubereitet, in dem Fleisch und Gemüse von unten platziert werden, das Müsli darüber und das Müsli aus Gemüse und Fleisch, das im unteren Teil gedünstet wird.

Technologie ist ein bisschen wie beim Plov-Kochen. In einem großen Kessel wird nur echter Pilaw gekocht, und in einer Schüssel für die Zubereitung von Couscous befinden sich zwei Fächer. Couscous wird aus Hammelfleisch und Hühnchen gekocht. Tunesisches Schweinefleisch wird aus religiösen Gründen nicht gegessen, und Rindfleisch wird aufgrund seiner Härte selten verwendet.

Touristen essen den Fleischanteil von Couscous sehr aktiv, berühren den Couscous jedoch nicht selbst. Wenn dieses Gericht jedoch auf dem Tisch serviert wird, sitzen bereits weniger Menschen dahinter als zu Beginn des Abendessens. Bei unserem Besuch von sechs Teilnehmern blieben nur drei übrig.

Viele rücken näher an die Bühne, um die Show zu sehen, andere rauchen. Das Raucherzimmer befindet sich übrigens außerhalb des Zeltes - rechts vom Eingang. Es gibt einen Aschenbecher und eine Urne. Keine Notwendigkeit "irgendwo zu rauchen".

Getränke während des Abendessens bieten Wasser, Coca-Cola oder Wein. Alle Getränke sind im Preis des Abendessens enthalten und werden in unbegrenzter Menge serviert.

Während unseres Besuchs saß eine Dame mit einem 6-7-jährigen Kind neben uns und hatte Angst, nach mehr Wasser zu fragen. Sie sprach keine andere Sprache als Russisch und konnte nicht mit dem Kellner sprechen und fragen, ob sie bezahlt wurde. Ich musste helfen Es stellte sich heraus, dass der Wein ohne Einschränkungen serviert wird. Fazit: Zögern Sie nicht, bitten Sie den Kellner, ggf. mehr mitzubringen. Fremdsprachenkenntnisse sind hierfür nicht erforderlich.

Es kam uns seltsam vor, aber jeder auf unserem Tisch wurde von Vertretern der ehemaligen Sowjetrepubliken vertreten. Vier waren aus Russland und zwei weitere aus der Ukraine. Da wir im Zelt waren, haben wir nie eine Fremdsprache gehört. Höchstwahrscheinlich teilen uns die Organisatoren mit den Europäern.

Im nächsten Teil werden wir über die Tänze selbst und über verschiedene Sehenswürdigkeiten während der Aufführung sprechen.



Produkte für Ihre Gesundheit auf Aliexpress

Lesen Sie mehr über Tunesien auf unserer Website.

TOURISTEN ÜBER TUNESIEN


Tipps für Touristen in Tunesien


ALLGEMEINE INFORMATIONEN


Tunesien - Informationen und interessante Fakten

Eine kurze Geschichte Tunesiens

Was überrascht in Tunesien?

Was ist schockierend in Tunesien?


SICHERHEIT


Was in Tunesien nicht zu tun

Mit Kindern nach Tunesien

Versicherung in Tunesien


Wann gehen?


Suchtour in Tunesien

Tunesien Wetter für Monat

Wann ist es billiger Preise für Touren 2017


VOR DER REISE


Was kann man nach Tunesien bringen?

Wie viel Geld kann man nach Tunesien bringen?

Was kann und darf nicht in Tunesien importiert werden

Tunesien-Migrationskarte


KOMMUNIKATION


Wie aus Tunesien billig anrufen

Wie und wo kann ich eine SIM-Karte kaufen?

Internet in Tunesien


Geld und Abfälle


Tunesisches Geld - die Währung des "tunesischen Dinars"

Wie und wo kann man in Tunesien Geld wechseln?

Preise für Lebensmittel in Tunesien


GESCHENKE UND SOUVENIRS


Was Sie aus Tunesien mitbringen sollten

Wo und wie kann man ohne Betrug kaufen?

Supermärkte Carrefour (Carrefour)

Allgemeine Geschäfte, die Alkohol verkaufen

Was kann und darf nicht aus Tunesien exportiert werden

Oliven und Datteln in Tunesien

Töpferei in Tunesien

Harissa - Scharfe Sauce


TRANSPORT


Wie man nach Tunesien fliegt

Taxi in Tunesien

Busse in Tunesien

Kleinbusse in Tunesien

Leichte Metro von Tunis


ZUG


Züge in Tunesien

Von Sousse bis zur Hauptstadt Tunis

Vetka Sousse Monastir-Mahdia


BEKANNTE TUNIS-RESORTS


Tunesien Karte mit Resorts

Wohin in Tunesien gehen?

Sousse Resort

Urlaubsort Port El Kantaoui

Hammamet Resort

Resort Yasmine Hammamet

Nabeul Resort

Die Ortschaft Monastir (Skanes)

Resort Mahdia

Resort gammarth

Sfax City

Resort Zarzis

Djerba Island


INTERESSANT FÜR TOURISTEN


Thalassotherapie in Tunesien

Alkohol in Tunesien

Zigaretten und Rauchen in Tunesien

Tunesische Nationalmusik


ATTRAKTIONEN


Sehenswürdigkeiten von Tunesien


SCHNEIDEN VON ALTEN STÄDTEN


Karthago

El jem

Dougga

Udna


MODERN


Sidi Bou Said

Teilnahme an Keramikwerkstätten

Zoo Phrygia

Abendessen in Phrygia und Zulus Show


TUNIS CITY


Bardo Museum

Big Ben in Tunesien

Champs Elysees in Tunesien

Medina Stadt Tunesien


HAMMAMET UND SCORES


Medina und Casbah

Wasserpark "Flipper"

Villa Sebastian

Die antike Stadt Kirkuan


YASMIN HAMMAMET


Medina Yasmin Hammamet

Vergnügungspark Carthage Land

Aladdin Vergnügungspark

Ali Baba Kinderpark

AquaLand Wasserpark


SUSS


AquaSplash Waterpark

Medina Sousse

Archäologisches Museum von Sousse

El Cobb Museum

Sousse Grand Mosque

Ribat Sousse


EL CANTAWY


Vergnügungspark Hannibal

Acqua Palace Wasserpark

Hard Rock Cafe

Musikalische Springbrunnen


KLOSTER


Mausoleum von Habib Bourguiba

Ribat Monastir

Habib Bourguiba Museum

Habib-Bourguiba-Moschee

Nationales Trachtenmuseum


INSEL GERB


Synagoge von El Ghriba

Museum und Stadt Guellala

Park Djerba erkunden

Krokodilfarm

Menzel bei Djerba Heritage

Lella Hadriya Museum

Erriad Village und das DjerbaHood-Projekt


ZUCKER


Oasis Ksar Gilan

Matmata

Stadt Douz

Chenini Village

Ksar Uled-Soltan


NATIONALE KÜCHE


Tunesische Küche

Was wird in Hotels gespeist?

Couscous

Ziegelstein

Mergez

Shakshuk

Östliche Süßigkeiten


Zusätzliche Materialien


Artikel, die nicht im Hauptzyklus enthalten sind